Aktuelle Wett Tipps

Cenk Tosun verletzt: Türkei muss bei EM auf wichtigen Stürmer verzichten

Die Türkei muss bei der Europameisterschaft auf einen der wichtigsten Angreifer verzichten. Cenk Tosun hat sich im Punktspiel zwischen Besiktas Istanbul und BB Erzurumspor eine schwere Verletzung an der Kniescheibe zugezogen. Laut Besiktas Trainer Sergen Yalcin fällt der Leistungsträger mindestens sechs Monate aus. Die Euro 2021 ist für den Hoffnungsträger der „Mond-Sterne“ damit ad acta gelegt. Für die türkische Nationalelf ist die Verletzung des Top-Stürmers ein schwerer Rückschlag.

Cenk Tosun ist in seiner Karriere bisher 45 Mal für die türkische Nationalmannschaft aufgelaufen und hat in den Partien immerhin 18 Mal getroffen.

Die Karriere von Cenk Tosun

Geboren wurde der 29jährige Mittelstürmer in Wetzlar. Das Fußballspielen hat Tosun in der Jugendabteilung von Eintracht Frankfurt erlernt. Der Angreifer hat zudem alle Nachwuchsnationalmannschaften des DFB durchlaufen, von der U 16 bis zur U 21. Erst im Anschluss hat sich Tosun für die Türkei entschieden.

Von der Frankfurter Eintracht ist der Wetzlarer zu Gaziantepspor in die Türkei gewechselt. Den richtigen Karriere-Schub brachte im Anschluss das Engagement bei Besiktas Istanbul. 2018 wechselte Tosun für 22,5 Millionen Euro in die Premier League nach Liverpool, zum FC Everton. Dort konnte der Türke jedoch nie richtig Fuß fassen.

Er wurde zwei Mal ligaintern zu Crystal Palace ausgeliehen. Anfang des Jahres wechselte Cenk Tosun zurück zu Besiktas Istanbul, ebenfalls auf Leihbasis. Der Vertrag des Stürmers beim FC Everton läuft noch bis 2022. Das EM Aus ist natürlich gleichbedeutend mit einem Karriere-Kick. Mit 29 Jahren befindet sich Tosun im besten Fußball-Alter und hätte sich nochmals für einen neuen Kontrakt bei einem anderen namhaften Club empfehlen können.

Die Offensiv-Alternativen der Türkei

Obwohl Ausfall von Tosun schmerzt, hat Trainer Senol Günes in der türkischen Nationalmannschaft genügend offensive Alternativen. Der alte Trainer-Fuchs lässt meist ein 4-1-4-1 System spielen, sprich mit nur einer Spitze.

Erster Kandidat für den Platz in der Box dürfte Burak Yilmaz vom OSC Lille sein, der in der Ligue 1 in Frankreich eine herausragende Saison gespielt hat. Über die Flügel dürfte bei der Euro 2021 sei Club-Kamerad Yusuf Yazici und Kenan Karaman (Fortuna Düsseldorf) für das nötige Futter sorgen. Hinter den Spitzen geben Ozan Tufan (Fenerbahce Istanbul) und Hakan Calhanoglu (AC Mailand) den Takt im Offensivspiel vor.

Die Türkei bei der Euro 2021

Die Türkei muss bei der Europameisterschaft in Staffel A ran und dabei die Ehre direkt das Eröffnungsspiel zu bestreiten, im Olimpico in der italienischen Hautstadt. Folgend sehen Sie die Ansetzung für die türkische Nationalmannschaft:

  • 11. Juni in Rom: Türkei vs. Italien
  • 16. Juni in Baku: Türkei vs. Wales
  • 20. Juni in Baku: Schweiz vs. Türkei

Unsere EM-Prognose für die türkische Nationalmannschaft

Die Zielstellung der Türken ist klar. Die Jungs vom Bosporus wollen minimal ins Achtelfinale. Geht man davon aus, dass die Azzurri als Gruppenkopf in der Staffel A nichts anbrennen lässt, wird’s dahinter einen Dreikampf geben.

Die Türkei kann gegen Wales und die Schweiz sicherlich punkten, so dass die Zielstellung realistisch ist. In der EM-Qualifikation haben die Türken gegen Weltmeister Frankreich immerhin vier Punkte geholt. In der WM-Qualifikation im März hat das Team ebenfalls gezeigt, dass man gegen die ganz Großen mithalten kann – beim 4:2 Heimsieg gegen die Niederl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die besten Wettanbieter für die EURO 2020/2021
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
94/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Unser Partner
sportwetten24 300x250
Bonusangebote zur EURO 2020/2021

150Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
150Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+

Fussball EM 2020
Hinweis: Alle Informationen auf unserer Website sind sorgfältig recherchiert. Dennoch kann es Aufgrund des stetig wechselnden Angebotes von Sportwettenanbietern, zu Abweichungen kommen. Insbesondere Quoten und Bonusangebote sollten auf der jeweiligen Anbieterseite nochmals geprüft werden. Die AGBs des Anbieters gelten. Außerdem weisen wir darauf hin, dass Sportwetten süchtig machen kann! Wetten soll Spaß machen, spielen Sie verantwortungsbewusst! Wetten ist erst ab 18 Jahren erlaubt.