Aktuelle Wett Tipps

Einbürgerung: Spielt Borna Sosa für Deutschland bei der EM 2021?

Die Nominierung des EM-Kaders der deutschen Fußball-Nationalmannschaft rückt immer näher. In der Truppe von Trainer Jogi Löw könnte dabei ein Name auftauchen, den vor wenigen Tagen noch kein Experte auf dem Bildschirm hatte – Borna Sosa vom VfB Stuttgart. Der Außenverteidiger hat im Schwabenländle eine herausragende Saison gespielt. Der entscheidende Punkt ist aber, dass der „Kroate“ ab sofort als „Deutscher“ gilt. Sosa hat das Einbürgerungsverfahren erfolgreich durchlaufen.

Löst Borna Sosa also vielleicht der Linksverteidiger-Problem der deutschen Nationalmannschaft? Seit dem Karriere-Ende von Philipp Lahm hatte Löw auf dieser Position viel ausprobiert, aber nur selten mit Erfolg.

Die Infos zur Einbürgerung des Stuttgarters

„Wir können bestätigen, dass Borna Sosa die deutsche Staatsbürgerschaft angenommen hat“, so die offizielle, kurze Stellung vom VfB Stuttgart. Der Hintergrund der möglichen Einbürgerung ist nach unseren Erfahrungen recht einfach. Der Großvater von Sosa hat lange Jahre in Berlin gelebt und in der Hauptstadt ein Bauunternehmen betrieben. Die Mutter des Fußball-Profis ist in Deutschland geboren und auch hier aufgewachsen. Genau diese Detail war der entscheidende Grund, dass der Einbürgerung stattgegeben wurde.

Wir gehen davon aus, dass der Bundesliga-Verein und der DFB an dieser Stelle aber nicht untätig waren, im Gegenteil. Einige Informanten sprechen davon, dass der Deutsche Fußball Verband gewaltig Druck gemacht hat, damit die Einbürgerungsurkunde noch vor der EM-Nominierung ausgestellt wird.

Von Oliver Bierhoff war in der Stellungnahme wieder einmal nur das übliche Allgemein-Geschwafel zu vernehmen. „Wir kennen den Jungen und beobachten ihn. Wir glauben, dass Borna Sosa das Potenzial zum deutschen Nationalspieler hat. Wir schauen bei unserer Beurteilung natürlich auch über die EM hinaus“.

Die Karriere von Borna Sosa

Borna Sosa ist in Zagreb geboren. Der heute 23jährige hat die Jugendabteilung von Dinamo Zagreb durchlaufen und beim Hauptstadtclub erste Profi-Erfahrungen gesammelt. 2018 das Defensiv-Talent zum VfB Stuttgart gewechselt. Sosa hat sich zum Leistungsträger entwickelt.

In der laufenden Spielzeit stand der Linksverteidiger in 24 Punktspielen auf dem Rasen. Dabei hat Sosa durchaus auch offensive Qualitäten unter Beweis gestellt. Er hat immerhin zehn Tore aufgelegt.

Wechselt der Stuttgarter zum FC Bayern?

In den zurückliegenden Wochen lag ein weiteres Sosa-Gerücht in der Luft. Angeblich sei der FC Bayern München am Stuttgarter interessiert. Der Meister dürfte aber die Fühler noch nicht wirklich ausgestreckt haben. Schließlich hat Sosa erst vor wenigen Tagen seinen Vertrag bei den Schwaben bis ins Jahre 2025 verlängert.

Aktuell wird der Marktwert des potentiellen, deutschen Nationalspielers auf 12 Millionen Euro taxiert, so dass eine Ablöse von mindestens 25 Millionen Euro im Raum steht.

Linksverteidigung eine deutsche Achillesferse

Mit einem Blick auf die deutsche Nationalmannschaft macht die Einbürgerung von Borna Sosa durchaus Sinn. Warum? Die linke Abwehrseite hat sich in den zurückliegenden Spielen als eine der Schwachstellen erwiesen. Weder Marcel Halstenberg, Robin Gosens noch Philipp Max haben in ihren Einsätzen wirklich überzeugt.

Ist der Kroate, der seine Heimat-Staatsbürgerschaft natürlich parallel behalten hat, tatsächlich die perfekte Alternative für die DFB-Elf?

Die Vorbereitungsspiele der deutschen National-Elf

Die Antwort gibt’s vermutlich bereits in den beiden verbleibenden Vorbereitungsspielen. Deutschland bezieht Ende Mai das Trainingslager in Tirol. Am 1. Juni bestreitet Deutschland einen echten Härtetest gegen Dänemark. Die EM-Generalprobe geht dann am 7. Juni in Düsseldorf über die Bühne. Die Elf von Jogi Löw hat den Underdog aus Lettland zu Gast.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die besten Wettanbieter für die EURO 2020/2021
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
94/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Unser Partner
sportwetten24 300x250
Bonusangebote zur EURO 2020/2021

150Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
150Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+

Fussball EM 2020
Hinweis: Alle Informationen auf unserer Website sind sorgfältig recherchiert. Dennoch kann es Aufgrund des stetig wechselnden Angebotes von Sportwettenanbietern, zu Abweichungen kommen. Insbesondere Quoten und Bonusangebote sollten auf der jeweiligen Anbieterseite nochmals geprüft werden. Die AGBs des Anbieters gelten. Außerdem weisen wir darauf hin, dass Sportwetten süchtig machen kann! Wetten soll Spaß machen, spielen Sie verantwortungsbewusst! Wetten ist erst ab 18 Jahren erlaubt.