Aktuelle Wett Tipps

Wird die EM 2021 stattfinden?

Eigentlich sollte der neue Fußball-Europameister schon feststehen, doch dann kam Corona. Und weil die weltweite Pandemie auch vor der schönsten Nebensache der Welt nicht Halt machte, musste die UEFA im März 2020 verkünden, dass das eigentlich vom 12. Juni bis zum 12. Juli 2020 stattfindende Turnier um ein Jahr verschoben wird. Als neuer Termin wurde der 11. Juni – 11. Juli 2021 festgelegt und mittlerweile ist klar, dass die EM in diesem Zeitraum auch definitiv stattfinden wird.

EM 2020 Nachrichten

Und das zum ersten Mal übrigens mit mehr Nationen als je zuvor, denn die UEFA beschloss für die 16. Fußball-Europameisterschaft eine Aufstockung von 16 auf 24 Teilnehmer. Zum Vergleich: Die erste EM 1960 wurde mit nur vier Ländern ausgetragen, 1980 folgte dann die Erhöhung auf acht Nationen, bevor man von 1996 bis 2016 das Endrundenturnier mit 16 Teilnehmern austrug.

Die Kombination aus mehr Nationen und die Idee einer paneuropäischen EM führt auch dazu, dass diesmal gleich in elf verschiedenen Städten und Ländern der EM-Ball rollen wird. Los geht’s am 11. Juni in Rom, wo im Olympiastadion ab 21 Uhr das Eröffnungsspiel zwischen Italien (EM-Champion 1968) und der Türkei steigt.

Auch in Deutschland wird gespielt, denn München bekam mit der Allianz-Arena neben allen drei Vorrundenspielen der DFB-Elf (gegen Frankreich am 15. Juni, gegen Portugal am 19. Juni und gegen Ungarn am 23. Juni) auch noch ein Viertelfinale zugesprochen. Die meisten und wichtigsten Partien des Turniers steigen aber im Londoner Wembley-Stadion zugesprochen, wo u.a. die beiden Halbfinalpartien und schließlich auch das große Finale am 11. Juli stattfinden wird.

Und nach der klaren Ansage der UEFA an die Gastgeber, dass es keinen Geisterspiele geben soll, werden dann neben den zahlreichen Millionen vor dem Fernseher auch Fans im legendären Stadion mitfiebern. Die Garantie einer zumindest teilweisen Auslastung der elf Stadien gilt für alle 51 Partien, so dass es stimmungsmäßig auf jeden Fall wieder ganz anders als zuletzt in der Bundesliga aussehen wird.

Auch für Fans von Sportwetten ist die garantierte Austragung der EM eine gute Nachricht, denn es handelt sich schließlich um das Wett-Highlight des Jahres 2021, bei dem man auf eine Vielzahl von Wettmöglichkeiten hat. Egal ob Torschützenkönig, den klassischen 1X2-Tipp auf jedes Spiel, Torwetten oder die allseits beliebte Frage nach dem Europameister.

Die Top3-Favoriten bei den Buchmachern sind die mit hochtalentierten Jungstars wie Dortmunds Jadon Sancho gespickten Engländer, Weltmeister Frankreich und der WM-Dritte Belgien mit seiner „goldenen Generation” um die Superstars Eden Hazard und Kevin de Bruyne.

Für Deutschland geht es nach der katastrophalen WM in erster Linie um Wiedergutmachung. Zudem möchte der nach dem Turnier scheidende Nationaltrainer Jogi Löw seine Ära beim DFB würdig beenden, so dass man die Elf um Kapitän Manuel Neuer & Co. sicherlich auch auf dem Zettel haben sollte.

Auch mit den erfolgreichen Fußball-Nationen Spanien und Italien wird wie immer bei Turnieren zu rechnen sein und dann wäre da ja auch noch Titelverteidiger Portugal um seinen etwas in die Jahre gekommenen Superstar Cristiano Ronaldo, der aber nach wie vor extrem erfolgshungrig ist.

Ganz einfach und bequem funktionieren Sportwetten online über das Internet, wo es eine große Anzahl von seriösen und etablierten Wett-Anbietern gibt. Natürlich kann man bei denen auch diverse Live-Wetten platzieren, was die Unterhaltung und den Nervenkitzel beim Verfolgen der EM-Spiele am TV-Gerät noch weiter erhöht.

Was die TV-Übertragung der Fußball-EM 2021 in Deutschland betrifft, können Sie die meisten Partien übrigens im öffentlich-rechtlichen Fernsehen verfolgen. Die beiden Sender ARD und ZDF haben sich die Übertragungsrechte an 41 der 51 Spiele der EM gesichert. Wenn Sie alle 51 Spiele sehen möchten, benötigen Sie MagentaTV von der Telekom.

Und wenn auch für die Fußball-EM 2021 das bekannte Sprichwort „Was lange währt, wird endlich gut“ gelten sollte, dann können Sie sich nach einem Jahr des Wartens auf ein spannendes und spektakuläres Turnier freuen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und viel Erfolg mit Ihren EM-Wetten!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die besten Wettanbieter für die EURO 2020/2021
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
94/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Unser Partner
sportwetten24 300x250
Bonusangebote zur EURO 2020/2021

150Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
150Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+

Fussball EM 2020
Hinweis: Alle Informationen auf unserer Website sind sorgfältig recherchiert. Dennoch kann es Aufgrund des stetig wechselnden Angebotes von Sportwettenanbietern, zu Abweichungen kommen. Insbesondere Quoten und Bonusangebote sollten auf der jeweiligen Anbieterseite nochmals geprüft werden. Die AGBs des Anbieters gelten. Außerdem weisen wir darauf hin, dass Sportwetten süchtig machen kann! Wetten soll Spaß machen, spielen Sie verantwortungsbewusst! Wetten ist erst ab 18 Jahren erlaubt.