Aktuelle Wett Tipps

Tickets für die WM 2022: So kommen deutsche Fans an Eintrittskarten

Das Fußballjahr 2022 erlebt sein Hightlight diesmal ganz am Ende. Die Weltmeisterschaft findet diesmal in den Wochen vor Weihnachten statt. Die WM 2022 in Katar wird in vielerlei Hinsicht etwas besonderes. Wer die WM in der Wüste live vor Ort erleben will, sollte sich so langsam also an die Planungen machen. Die große Frage lautet: Wie kommt man an Tickets für die WM 2022? Wo kann man die Karten kaufen und wo liegen die Preise? Wir haben nachfolgend mal einige wichtige Informationen zusammengefasst.

Der FC Bayern München ist erneut deutscher Meister, trotzdem sind noch zwei Ligaspiele zu absolvieren. Die Bundesligasaison 2021/22 ist also noch nicht einmal Geschichte und schon steht mit der FIFA Weltmeisterschaft in Katar das nächste Großereignis der Fußballwelt vor der Tür.

Die WM beginnt am 21. November 2022

Fans auf der ganzen Welt fragen sich jetzt natürlich, wie sie Tickets für das Turnier bekommen, dass aufgrund der klimatischen Bedingungen im Gastgeberland am 21. November mit dem Spiel zwischen dem Senegal und der Niederlande beginnt.

Desto näher der Startschuss für die Gruppenphase rückt, desto begehrter werden die Karten für dieses einzigartige Ereignis, bei dem 32 Nationen den nächsten Fußballweltmeister und den Nachfolger Frankreichs ermitteln. Wir verraten euch, wie man an Tickets für das Turnier kommt.

So läuft der Ticketkauf für die WM 2022

Wer also die Deutsche Nationalmannschaft bei ihren Gruppenspielen gegen Spanien und Japan sowie Costa Rica oder Neuseeland unterstützen will, der muss nach Katar fliegen und plant diese Reise am besten schon weit im Voraus.

Am Mittwoch, 23. November, um 16:00 Uhr deutscher Zeit trifft Deutschland im Khalifa International Stadium in ar-Rayyan unter der Regie von Bundestrainer Hansi Flick auf seinen ersten Gegner Japan.

Wer dabei sein will, sollte Folgendes beachten: Wer bei der WM 2022 ins Stadion möchte, muss sich auf eine Karte bewerben. Das geht über die Website der FIFA oder per App. Auch die jeweiligen Landesverbände bedienen für die Spiele der eigenen Nation ein gewisses Kartenkontingent. Es lohnt sich also auch einmal beim deutschen Fußballbund vorbeizuschauen.

WM-Tickets 2022: Das Losglück entscheidet

Die 1. Phase des Kartenvorverkaufs hat dabei schon begonnen und die Karten wurden per Zufallsprinzip ausgelost. Wer entsprechendes Losglück hatte, wurde im Nachgang seiner Bewerbung benachrichtigt.

Wem dieses Glück noch nicht zuteil wurde, der konnte in der zweiten Phase aufgrund der Bewerbungsreihenfolge darauf hoffen, berücksichtig zu werden. Gerade erst ging wieder eine Verkaufsphase nach dem Zufallsprinzip zu Ende.

Fans, die unbedingt dabei sein wollen, sollten also die Chance nutzen und jetzt noch aktiv werden. Kurz vor dem Beginn der WM soll es übrigens einen Last-Minute-Sale geben. Dabei ist es allerdings gut möglich, dass die Tickets deutlich teurer werden.

Was kosten die Tickets für die WM 2022?

Die Kosten für die Tickets variieren natürlich und richten sich nach der Sitzplatzkategorie und dem Spiel. Demnach sind Karten für Gruppenspiele natürlich deutlich günstiger als die Partien der K.O.-Runde. Stehplätze werden im Gegensatz zu dem Standard, dem man aus der Bundesliga kennt, nicht angeboten.

Auch das Eröffnungsspiel ist eines der am meisten begehrten Events, gleich nach den Halbfinalbegegnungen und natürlich dem großen Finale am 18. Dezember im Lusail Iconic Stadium der katarischen Planstadt Lusall.

Die teuersten Plätze (Kategorie 1) befinden sich an den langen Seiten des Spielfelds. Die Preise liegen zwischen 545 Euro (Eröffnungsspiel), 193 Euro (Gruppenphase) und sogar mehr als 1400 Euro für das Finale. Die übrigen Sitzplätze im Stadion sind dafür deutlich preiswerter. So bekommt man das Finale für etwas mehr als die Hälfte live zu sehen.

Vorsicht vor Drittanbietern

Wer kein Losglück hatte, kann natürlich darauf hoffen, über andere Ticketbörsen von Drittanbietern noch zum Zuge zu kommen. Hier gilt aber Augen auf, denn auch unseriöse Verkäufer werden versuchen, aus den horrenden Ticketpreisen noch Profit zu schlagen. Zusätzlich zu den Kosten für das Ticket sollte man Flugpreise und Übernachtungskosten in Katar miteinberechnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die besten Wettanbieter für die WM 2022
100/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
99/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
94/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Unser Partner
sportwetten24 300x250
Bonusangebote zur WM 2022

150Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
200Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+

Fussball WM 2022
Hinweis: Alle Informationen auf unserer Website sind sorgfältig recherchiert. Dennoch kann es Aufgrund des stetig wechselnden Angebotes von Sportwettenanbietern, zu Abweichungen kommen. Insbesondere Quoten und Bonusangebote sollten auf der jeweiligen Anbieterseite nochmals geprüft werden. Die AGBs des Anbieters gelten. Außerdem weisen wir darauf hin, dass Sportwetten süchtig machen kann! Wetten soll Spaß machen, spielen Sie verantwortungsbewusst! Wetten ist erst ab 18 Jahren erlaubt.