Aktuelle Wett Tipps

Österreich – Nordmazedonien | Wett Tipps & Quoten (13.06.21)

Europameisterschaft Teamlogo Beendet Teamlogo Österreich Icon 13.06.2021 | 18:00 Nordmazedonien Bester Tipp Beide Teams treffen Beste Quote bei Betway 2.25 zu Betway AGB gelten, 18+

In der Puskas Arena wird auch für Österreich und Nordmazedonien der Auftakt zur EM stattfinden. Hierbei werden in der Gruppe C 2 vertraute Mannschaften aufeinandertreffen, denn bereits in der EM-Qualifikations-Gruppe G trafen die beiden Kontrahenten aufeinander.

Während Polen sich dort souverän den ersten Platz sichern konnte, reihten sich die Österreicher nur mit 19 Zählern dahinter ein. Auch Nordmazedonien wusste in der Gruppe zu überzeugen und sicherte sich somit mit 14 Zählern überraschend den 3. Tabellenplatz. Nun wird es zum erneuten Aufeinandertreffen der Kontrahenten kommen, doch erneut ist die Favoritenrolle klar verteilt.

Die Mannschaft und Kapitän David Alaba befindet sich derzeit in einer starken Verfassung und möchte zwingend seiner Favoritenrolle gerecht werden. Der Druck um die KO-Phase ist immens hoch, da die Konkurrenz mit den Niederlanden und der Ukraine immens stark ist. Für die Mazedonier bleibt hierbei nur die deutliche Außenseiterrolle. Die Begegnung wird am Sonntag, den 13.06.21, um 18:00 Uhr angepfiffen. Die Partie wird live auf ARD, ZDF oder MagentaTV übertragen.

Österreich vs. Nordmazedonien: Die Ausgangslage

  • Form Österreich: 6 Siege und 2 Niederlagen aus den letzten 10 Spielen
  • Form Nordmazedonien: 2 Niederlagen und 5 Siege aus den vergangenen 10 Partien
  • Favoritenrolle: Laut Buchmachern ist Österreich deutlicher Favorit

Der Druck in der EM-Gruppe C ist immens hoch, da mit den Niederlanden, Österreich und auch der Ukraine gleich 3 Anwärter für 2 Plätze vorhanden sind. Für die Nordmazedonier hingegen ist bereits die EM-Teilnahme äußerst glücklich, weshalb sie sich keine Chancen auf ein Weiterkommen ausrechnen.

Folglich werden sie ohne Druck auflaufen und versuchen, in jeder Partie die bestmögliche Leistung abzurufen. Die Burschen dürfen sich jedenfalls keinen Punktverlust erlauben, denn dies würde die Ausgangslage für Alaba und Co. deutlich verschlechtern.

Österreich – Sieg gegen den Underdog Pflicht!

AustriaDie Mannschaft von Franco Foda konnte sich in den letzten Jahren deutlich verbessern und verfügt mittlerweile über deutlich mehr Qualität in ihren Reihen. Aufgrund dessen konnten sie sich souverän in der Gruppe G durchsetzen und gelten nun als einer der Favoriten auf ein Weiterkommen.

Da die Gruppe C gleich 3 Anwärter auf die KO-Phase enthält, sehen alle Nordmazedonien als sichere 3 Punkte an. Folge dessen darf die Fofa-Elf keinesfalls einen Punktverlust gegen den Außenseiter hinnehmen, denn dann müssten sie gegen die Ukraine und die Niederlanden gewinnen.

Aus diesem Grund ist dem deutschen Nachbarn der ernst der Lage bewusst, weshalb die Foda-Truppe von Anfang an auf den Sieg drängen wird. Bereits in der EM-Quali konnten die Österreicher mit einem 2:1 und 1:4 2 wichtige Siege gegen den Außenseiter der Gruppe C einfahren. Diese Leistungen sollen nun wiederholt werden.

Nordmazedonien – Als Außenseiter überraschen

North MacedoniaDie Mannschaft von Igor Angelovski befindet sich in diesem Jahr in einer starken Verfassung und wusste bereits mehrfach zu überzeugen. Im Frühjahr konnte der Weltranglisten-65. in 3 WM-Quali-Spielen gleich 2 wichtige Siege einfahren.

Während es gegen Rumänien zum Auftakt eine knappe 3:2 Niederlage gab, folgten gegen Liechtenstein (5:0) und Favorit Deutschland (1:2) 2 wichtige Siege. Insbesondere der Erfolg gegen die Mannschaft von Jogi Löw unterstreicht einmal mehr die Qualität der Nordmazedonier.

Nichtsdestotrotz wird die Balkanhalbinsel nur die Außenseiterrolle innehaben, was für die Mannschaft des 45-jährigen Chef-Trainers eine gute Option ist. Bereits gegen die Deutschen konnte sie mit starken Leistungen überzeugen und das kleine Wunder schaffen. Als Außenseiter werden Mannschaften gerne unterschätzt und dies möchte das Team von Igor Angelovski für sich ausnutzen.

Wett-Tipp & Prognose: Österreich – Nordmazedonien (13.06.2021)

Unser Experten Tipp für Österreich vs. Nordmazedonien lautet Sieg für die Burschen. Das Team von Franco Foda ist qualitativ als auch spielerisch deutlich überlegen, weshalb sie die spielbestimmende Mannschaft sein werden. Aufgrund dessen tippen wir bei Betway auf Österreich als Sieger des Spiels. Die Wett-Quote hierfür beträgt 1,6.

„Mazedonien verpasst Auftakt-Wunder – Alaba und Co. souverän“

In der Puskas Arena werden wir eine beidseitig offensive Partie erwarten. Während Österreich als Favorit das Spiel gewinnen muss, wird Kontrahent Nordmazedonien nichts zu verlieren haben. Aufgrund dessen rechnen wir mit Toren auf beiden Seiten und setzen bei Betway mit einer Gewinn-Quote von 2.25 auf “Beide Teams treffen”!

Außerdem werden aller Voraussicht nach mindestens 3 Treffer fallen. Aus diesem Grund setzen wir auf eine Tor-Wette und tippen mit einer Betway-Quote in Höhe von 2.25 auf über 2,5 Tore.

 

Bester Tipp Beide Teams treffen Beste Quote bei Betway 2.25 zu Betway AGB gelten, 18+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die besten Wettanbieter für die EURO 2020/2021
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
94/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Unser Partner
sportwetten24 300x250
Bonusangebote zur EURO 2020/2021

150Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
150Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+

Fussball EM 2020
Hinweis: Alle Informationen auf unserer Website sind sorgfältig recherchiert. Dennoch kann es Aufgrund des stetig wechselnden Angebotes von Sportwettenanbietern, zu Abweichungen kommen. Insbesondere Quoten und Bonusangebote sollten auf der jeweiligen Anbieterseite nochmals geprüft werden. Die AGBs des Anbieters gelten. Außerdem weisen wir darauf hin, dass Sportwetten süchtig machen kann! Wetten soll Spaß machen, spielen Sie verantwortungsbewusst! Wetten ist erst ab 18 Jahren erlaubt.