Aktuelle Wett Tipps

Schweden – Schweiz (Frauen-EM) | Wett Tipps & Quoten (13.07.22)

Europameisterschaft | 2. Spieltag Teamlogo Beendet Teamlogo Schweden Icon 13.07.2022 | 18:00 Schweiz Bester Tipp Sieg Schweden + ÜBER 2,5 Tore Beste Quote bei 22Bet 1,77 zu 22Bet AGB gelten, 18+

Vorschau und Tipp für Schweden gegen Schweiz am 13. Juli 2022: In der Frauen EM-Gruppe C ist nach dem ersten Spieltag alles offen. Beide Begegnungen endeten mit einer Punkteteilung. Anzumerken ist aber, dass die Gruppenfavoriten und die Underdogs gegeneinander gespielt haben. Am Mittwoch geht’s mit der zweiten Runde weiter. Schweden trifft auf die Schweiz. Die Skandinavierinnen sind auf dem Papier gegen die Eidgenössinnen die klaren Favoritinnen.

Das Match wird um 18 Uhr an der „Bramall Lane“ in Sheffield ausgetragen. Bei den Buchmachern sind die Schwedinnen sehr klar favorisiert, aber das muss nicht zwingend etwas heißen. Es gab bei dieser EM schließlich schon die ein oder andere Überraschung.

Schweden vs. Schweiz: Match-Details

  • Wann: 13. Juli 2022 um 18.00 Uhr
  • Wo: Bramall Lane in Sheffield
  • Liga: Frauen EM 2. Spieltag, Gruppe C

Schweden vs. Schweiz: Head-to-Head

  • Schweden: Staffel C 3. Platz mit 1 Punkt und 1:1 Toren
  • Schweiz: Staffel C 1. Platz mit 1 Punkt und 2:2 Toren
  • 7 Siege Schweden, 0 Remis, 2 Siege Schweiz

Die letzten drei direkten Duelle

  • 05.04.2015: Schweden vs. Schweiz 1:3 (0:2)
  • 05.03.2016: Schweden vs. Schweiz 1:0 (1:0)
  • 27.02.2019: Schweden vs. Schweiz 4:1 (2:1)

Der Head-to-Head Vergleich spricht erwartungsgemäß klar für die Schwedinnen. Interessant ist, dass keines der bisherigen neun Länderspiele unentschieden ausgegangen ist. Letztmalig sind die Damen National-Teams beim Algarve Cup 2019 aufeinandergetroffen.

Damals haben die Skandinavierinnen das Match locker mit 4:1 gewonnen. Wird’s am Mittwoch an der „Bramall Lane“ in Sheffield erneut eine klare Angelegenheit?

Schweden – der Formcheck

schwedenDie Schwedinnen gehören bei einer Fußball Europameisterschaft der Damen immer zum Favoritenkreis. Dies gilt auch für das aktuelle Turnier.

Die Mannschaft aus dem hohen Norden musste direkt im ersten Gruppenspiel gegen den amtierenden Titelträger Niederlande ran. Jonna Andersson (Hammarby IF) brachte die Gelb-Blauen in der ersten Halbzeit verdient in Führung.

Nach dem Seitenwechsel musste Schweden aber den letztlich noch gerechtfertigten Ausgleich hinnehmen. Mit dem Remis zum Auftakt sind die Schwedinnen, die in Vorbereitung immerhin gegen die Selecao aus Brasilien gewonnen haben, absolut im Plan.

Gegen die Schweizerinnen gibt’s für den Favorit natürlich kein Wenn oder Aber. Für Schweden ist ein Dreier Pflicht.

Die letzten fünf Spiele von Schweden

  • WM Qualifikation: Schweden vs. Slowakei 3:0 (1:0)
  • WM Qualifikation: Georgien vs. Schweden 0:15 (0:11)
  • WM Qualifikation: Schweden vs. Irland 1:1 (0:1)
  • Testspiel: Schweden vs. Brasilien 3:1 (0:0)
  • EM 2022: Niederlande vs. Schweden 1:1 (0:1)

Schweiz – der Formcheck

schweizDie EM hätte die Schweiz besser nicht beginnen können. Im Match gegen Portugal lag das Team durch Tore von Coumba Sow und Rahel Kiwic bereits nach fünf Minuten mit 2:0 in Führung. Bis zur Pause konnten die Eidgenössinnen die Führung verteidigen.

Nach dem Seitenwechsel hat die Elf dann aber noch zwei Gegentore kassiert. Schlussendlich muss der Punkt für die Schweiz in der Match-Betrachtung als glücklich angesehen werden. In der Vorbereitung hatte das Team zwei Mal Prügel bezogen, beim 0:7 gegen Deutschland und beim 0:4 gegen England.

Ein ähnliches klares Ergebnis wollen die Außenseiterinnen am Mittwoch natürlich vermeiden, wohlwissend das selbst ein Zähler gegen Schweden schon eine faustdicke Überraschung wäre.

Die letzten fünf Spiele der Schweiz

  • WM Qualifikation: Rumänien vs. Schweiz 1:1 (1:0)
  • WM Qualifikation: Schweiz vs. Italien 0:1 (0:0)
  • Testspiel: Deutschland vs. Schweiz 7:0 (2:0)
  • Testspiel: Schweiz vs. England 0:4 (0:0)
  • EM 2022: Portugal vs. Schweiz 2:2 (0:2)

Frauen EM Prognose & Quoten: Schweden vs. Schweiz

Wir schließen uns in der EM-Wetten Vorhersage der Analyse der Buchmacher an. Die Schwedinnen werden das Match ziehen, keine Frage. Für einen Sieg der Favoritinnen gibt’s bei 22Bet gerade noch eine Quote von 1,17, bereits für ein Remis ein Wettangebot von 6,15. Wer auf einen Sensationscoup der Schweiz wettet, kann dies mit einer Wettquote von 12,5.

Im EM Frauen Wett-Tipp entscheiden wir uns für die Option „Sieg Schweden und Tore Über 2,5“, mit einer Wettquote von 1,77 bei 22Bet.

Bester Tipp Sieg Schweden + ÜBER 2,5 Tore Beste Quote bei 22Bet 1,77 zu 22Bet AGB gelten, 18+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die besten Wettanbieter für die WM 2022
100/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
99/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
94/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
93/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Unser Partner
sportwetten24 300x250
Bonusangebote zur WM 2022

150Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
200Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+

Fussball WM 2022
Hinweis: Alle Informationen auf unserer Website sind sorgfältig recherchiert. Dennoch kann es Aufgrund des stetig wechselnden Angebotes von Sportwettenanbietern, zu Abweichungen kommen. Insbesondere Quoten und Bonusangebote sollten auf der jeweiligen Anbieterseite nochmals geprüft werden. Die AGBs des Anbieters gelten. Außerdem weisen wir darauf hin, dass Sportwetten süchtig machen kann! Wetten soll Spaß machen, spielen Sie verantwortungsbewusst! Wetten ist erst ab 18 Jahren erlaubt.