Aktuelle Wett Tipps

Brasilien – Südkorea: Tipp, Quoten & Prognose (05.12.22)

1. Bundesliga | Achtelfinale. Spieltag Teamlogo Beendet Teamlogo Brasilien Icon 05.12.2022 | 20:00 Südkorea Bester Tipp Halbzeit Unentschieden / Sieg Brasilien Beste Quote bei Bet at Home 3,25 zu Bet at Home AGB gelten, 18+

Was waren das nur für Partien am dritten Spieltag der Gruppenphase? Die Brasilianer haben bis dato einen denkbar souveränen Eindruck hinterlassen. Im letzten Gruppenspiel setzte es dann aber eine Niederlage gegen Kamerun. Ganz anders die Südkoreaner. Die feierten am letzten Spieltag einen entscheidenden Sieg gegen Portugal. So kommt es nun am Montag (5. Dezember 2022) um 20 Uhr zu dieser Begegnung im Achtelfinale

Wer hier als Favorit in die Partie geht, ist auf dem Papier natürlich vollkommen klar. Die „Selecao“ ist schließlich auch als großer Titelfavorit in dieses Turnier gestartet. Dennoch ist aber Vorsicht geboten: Die Südkoreaner sind keinesfalls eine leichte Aufgabe.

Wir haben im Folgenden unseren BrasilienSüdkorea Wett-Tipp für Sie verfasst. Dabei gehen wir natürlich auf die Ausgangslage ein, werfen aber auch einen Blick auf mögliche direkte Duelle.

Brasilien gegen Südkorea: Das ist die Ausgangslage

Trotz Niederlage am letzten Spieltag ging es für Brasilien mit dem Sieg der Gruppe G in dieses Achtelfinale. Die „Selecao“ sammelte sechs Punkte und holte damit identisch viele wie der Zweite aus der Schweiz. Ausgeschieden sind aus der Gruppe G wiederum Serbien und Kamerun.

Südkorea war in der ebenfalls komplizierten Gruppe H aktiv. Hier trafen die Südkoreaner auf Portugal, Uruguay und Ghana. Am Ende reichte es mit vier Punkten für den zweiten Platz und damit für das Weiterkommen hinter Portugal.

Brasilien - Südkorea: Tipp, Prognose & Quoten (05.12.22)

Heung-min Son ist mit Südkorea der krasse Außenseiter im Achtelfinale gegen Brasilien. Unsere Redaktion glaubt, dass die Partie aber trotzdem lange offen bleiben wird. Niemand sollte Südkorea unterschätzen. (Foto: AFP)

Dazu sagen muss man im Falle von Brasilien sicherlich noch, dass die Selecao bei der 0:1-Niederlage gegen Kamerun mit einer absoluten B-Elf angetreten ist und die Partie mehr oder weniger abgeschenkt hat.

Am Montag gegen Südkorea wird bei den Brasilianern nun wieder die Top-Mannschaft auf dem Platz stehen. Wohl auch mit Superstar Neymar, der wohl rechtzeitig fit wird.

Südkorea kann die Partie derweil recht entspannt angehen. Der Einzug ins Achtelfinale ist schon ein großer Erfolg. Jetzt hat das Team um Heung Min Son eigentlich nichts mehr zu verlieren. Und wir trauen es es den Koreanern durchaus zu, den großen Favoriten zumindest ein bisschen zu ärgern.

Brasilien – Südkorea: Der direkte Vergleich (h2h)

Zwar gab es bisher noch nie ein Duell bei einer WM zwischen diesen beiden Nationen. Gänzlich unbekannt sind sich Brasilien und Südkorea aber nicht. Ganz im Gegenteil: Erst 2022 fand das letzte Aufeinandertreffen statt. Die Brasilianer setzten sich deutlich mit 5:1 durch.

Insgesamt feierte die „Selecao“ auch bereits sechs Siege in sieben Aufeinandertreffen. Lediglich eine Partie ging nach Südkorea, ein Remis gab es noch nie.

Nachfolgend haben wir Ihnen die vergangenen fünf direkten Duelle zwischen diesen beiden Nationen übersichtlich aufgeführt:

  • Südkorea – Brasilien: 1:5
  • Brasilien – Südkorea: 3:0
  • Südkorea – Brasilien: 0:2
  • Südkorea – Brasilien: 2:3
  • Südkorea – Brasilien: 1:0

Die Formkurve: Brasilien

brasilienDas war dann doch schon eine überraschende Niederlage, die Brasilien am letzten Spieltag in der Gruppe gegen Kamerun schlucken musste. Die „Selecao“ war bis dato in Katar vollkommen fehlerfrei geblieben und unterstrich somit alle Titel-Erwartungen.

Zum Auftakt in die Gruppe und das Turnier gab es einen ungefährdeten 2:0-Erfolg gegen Serbien. Etwas schwerer tat sich Brasilien gegen die Schweiz, auch hier gelang am Ende aber ein 1:0-Erfolg. Dass die Pleite gegen Kamerun also lediglich ein Ausrutscher war, gilt es nun zu belegen.

Die Formkurve: Südkorea

suedkoreaFür Südkorea war das Weiterkommen ins Achtelfinale eine deutlich engere Angelegenheit. Erst am letzten Spieltag fiel die Entscheidung zugunsten der Asiaten durch einen starken Auftritt beim 2:1 gegen Portugal. Besonders beeindruckend: Die Südkoreaner lagen zunächst zurück, konnten die Partie dann aber noch stark drehen.

Dieser Sieg war gleichzeitig der erste echte Erfolg in der Wüste. Zum Start in die Gruppe kam Südkorea nicht über ein 0:0 gegen Uruguay hinaus. Gegen Ghana setzte es dann beim 2:3 sogar eine Niederlage.

Wett-Tipp & Prognose: Brasilien – Südkorea (05.12.2022)

In unseren Augen ist Brasilien hier zurecht der klare Favorit. Die „Selecao“ wird hier das Spiel in die Hand nehmen und dürfte dieses über weite Strecken auch dominieren. Allerdings wird Geduld notwendig sein.

Südkorea wird vermutlich sehr tief stehen und vor allem auf schnelle Gegenangriffe lauern. Gut möglich, dass die Entscheidung erst weit nach der Halbzeitpause fällt. Das könnte insgesamt eine schwerere Aufgabe für Brasilien werden als viele denken.

Die beste Wahl für Ihren Wettschein ist hier das Unentschieden zur Halbzeit mit dem Sieg von Brasilien beim Abpfiff. Die beste Quote kassieren Sie mit einer 3,25 beim bekannten Wettanbieter bet-at-home ein.

Bester Tipp Halbzeit Unentschieden / Sieg Brasilien Beste Quote bei Bet at Home 3,25 zu Bet at Home AGB gelten, 18+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die besten Wettanbieter für die WM 2022
100/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
99/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
94/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
93/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Unser Partner
sportwetten24 300x250
Bonusangebote zur WM 2022

150Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
200Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+

Fussball WM 2022
Hinweis: Alle Informationen auf unserer Website sind sorgfältig recherchiert. Dennoch kann es Aufgrund des stetig wechselnden Angebotes von Sportwettenanbietern, zu Abweichungen kommen. Insbesondere Quoten und Bonusangebote sollten auf der jeweiligen Anbieterseite nochmals geprüft werden. Die AGBs des Anbieters gelten. Außerdem weisen wir darauf hin, dass Sportwetten süchtig machen kann! Wetten soll Spaß machen, spielen Sie verantwortungsbewusst! Wetten ist erst ab 18 Jahren erlaubt.