Aktuelle Wett Tipps

Niederlande – Tschechien | Wett Tipps & Quoten (27.06.21)

Europameisterschaft Teamlogo Beendet Teamlogo Niederlande Icon 27.06.2021 | 18:00 Tschechien Bester Tipp Niederlande Beste Quote bei Betway 1.66 zu Betway AGB gelten, 18+

Am frühen Sonntagabend steht bereits die 3. Achtelfinal-Begegnung der diesjährigen Europa Meisterschaft an. In der Puskas Arena empfängt die Niederlande Tschechien zum nächsten KO-Spiel.

Für beide Teams handelt es sich um eine unglaublich wichtige Begegnung, denn der Gewinner darf am Freitagabend gegen den Sieger aus der Partie Belgien gegen Portugal antreten. Die Holländer konnte eine starke Punktausbeute landen und ganze 9 Zähler in der Gruppe C sammeln.

Die Reprezentace hingegen konnte sich in der Gruppe D über den 3. Tabellenplatz durchsetzen, punktgleich mit Kroatien. Beide Teams werden im anstehenden KO-Spiel ihre beste Leistung abrufen.

Zu unterschätzen sind die Tschechen keinesfalls, denn diese konnten bereits Teams wie England und Kroatien ärgern. Die Achtelfinal-Begegnung wird um 18:00 Uhr angepfiffen und live im TV auf ARD, ZDF oder MagentaTV übertragen.

Niederlande vs. Tschechien: Die Ausgangslage

  • Form Niederlande: 8 Siege und nur 1 Niederlage aus den vergangenen 10 Partien
  • Form Tschechien: 5 Siege und 3 Niederlagen aus den letzten 10 Spielen
  • Favoritenrolle: Laut Buchmachern ist die Niederlande der Favorit

Beide Teams werden am kommenden Sonntag stark unter Druck stehen, denn von nun an geht es um alles oder nichts. Laut Buchmachern ist Oranje der haushohe Favorit auf den Sieg, doch die vergangenen und einzigen beiden aufeinandertreffen im vergangenen Jahrzehnt vielen zu Gunsten der Tschechen aus. 2014 konnte die Reprezentace einen 2:1 Sieg einfahren, während es 1 Jahr später den 2:3 Auswärtserfolg gab.

Nichtsdestotrotz sind diese beiden Begegnung bereits viele Jahre her und die Niederlande brennt bereits auf den 4. Turnier-Sieg in Folge. Es wird mit Sicherheit eine umkämpfte Achtelfinal-Partie.

Niederlande – Favoritenrolle gerecht werden und ins Viertelfinale einziehen

NetherlandsDas Team von Frank de Boer absolvierte bislang eine atemberaubende Gruppenphase und konnte sich mit souveränen 9 punkten in der Gruppe C durchsetzen. Mit Österreich (6 Punkte), Ukraine (3) und Nordmazedonien (0) hätten die Gruppen-Gegner allerdings deutlich stärker ausfallen können.

Die Tschechen zählen zwar nicht zum erweiterten Kreis der Favoriten, doch zu unterschätzen ist die kämpferisch starke Truppe von Jaroslav Silhavy auf keinen Fall.

Das Auftaktspiel gegen die Ukraine konnte bereits knapp, allerdings verdient mit 3:2 gewonnen werden. Mit Österreich wurde der vermeintlich stärkste Gegner der Gruppe mit 2:0 besiegt, während es zuletzt den 0:3 Erfolg gegen die Balkanhalbinsel gab.

Spielerisch ist die Elftal deutlich überlegen, weshalb sie zwingend ihr eigenes Spiel aufziehen müssen. So kann letzten Endes auch der Viertelfinal-Einzug für die de Boer-Elf gelingen.

Tschechien – Kleines Wunder schaffen!

Czech RepublicDas Team von Jaroslav Silhavy galt ursprünglich als einer der Außenseiter der Gruppe und Anwärter auf Platz Nr. 3. Letzten Endes landete die Reprezentace allerdings nur knapp auf dem 3. Tabellenplatz, da Kontrahent Kroatien punktgleich und mit derselben Torbilanz auf Rang 2 verleiht.

Das Spiel gegen die Kockasti endete letzten Endes mit einem starken 1:1, denn andernfalls hätte es evtl. nicht für die besten 6 Drittplatzierten ausgereicht. Nun kann die Silhavy-Elf allerdings zeigen was in ihr steckt und erneut eine starke Leistung abrufen. Gegen die Engländer lautete die Torschuss-Statistik letzten Endes 7:5 für die Reprezentace.

Folge dessen verpassten die Tschechen den Punktgewinn gegen die Three Lions nur knapp. Mit den Niederlanden kommt ein qualitativ schlechterer Gegner, doch dieser befindet sich derzeit in der deutlich besseren Verfassung. Aus diesem Grund wird es eine unglaublich schwierige Partie für Leverkusener Patrik Schick und Co.

Wett-Tipp & Prognose: Niederlande – Tschechien (27.06.2021)

Unser Experten Tipp für Niederlande vs. Tschechien lautet Sieg für die Elftal. Die Mannschaft von Frank de Boer verfügt über deutlich mehr Qualität in ihren Reihen und zeigte sich in der Vorrunde in starker Verfassung.

Folge dessen haben wir keinen Zweifel am Ausgang der Partie und setzen auf die Niederlande als Sieger des Spiels. Die Betway Wett-Quote beträgt hierfür 1,66.

„Oranje im Viertelfinale – Heimreise für die Tschechen“

In der Puskas Arena steht eine umkämpfte Partie an, doch letzten Endes rechnen wir deutlich mehr Spielanteilen für die Elftal. Folge dessen setzen wir bei Betway auf über 3,5 Tore, wofür die Gewinn-Quote satte 3 beträgt.

Außerdem werden auch die Gegner einen Treffer erzielen, weshalb wir bei beide Teams treffen auf ja setzen. Hierfür liegt die Wett-Quote bei 1,85.

Bester Tipp Niederlande Beste Quote bei Betway 1.66 zu Betway AGB gelten, 18+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die besten Wettanbieter für die EURO 2020/2021
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
94/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Unser Partner
sportwetten24 300x250
Bonusangebote zur EURO 2020/2021

150Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
150Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+

Fussball EM 2020
Hinweis: Alle Informationen auf unserer Website sind sorgfältig recherchiert. Dennoch kann es Aufgrund des stetig wechselnden Angebotes von Sportwettenanbietern, zu Abweichungen kommen. Insbesondere Quoten und Bonusangebote sollten auf der jeweiligen Anbieterseite nochmals geprüft werden. Die AGBs des Anbieters gelten. Außerdem weisen wir darauf hin, dass Sportwetten süchtig machen kann! Wetten soll Spaß machen, spielen Sie verantwortungsbewusst! Wetten ist erst ab 18 Jahren erlaubt.