Aktuelle Wett Tipps

12.000 Fans dürfen in die Amsterdam-Arena für die Euro 2020-Spiele

Mindestens 12.000 Zuschauer werden während der Euro 2020 die Fußballspiele in der Johan Cruijff ArenA in Amsterdam besuchen können, bestätigte der Niederländische Fußballverband (KNVB) am Mittwoch. Das ist fast doppelt so viel wie die Anzahl der Fans, die das Spiel Ajax – AZ in der Eredivisie später in diesem Monat im Rahmen der gestern angekündigten begrenzten Wiedereröffnung besuchen dürfen.

Rund 55 Tausend Sitzplätze säumen das Fußballfeld in der Johan Cruijff ArenA, so dass die Zuschauerzahl für die Euro 2020 auf etwa 22 Prozent begrenzt ist. Das ist ein großer Anstieg im Vergleich zum Spiel zwischen Oranje und Lettland in Amsterdam im letzten Monat, als nur fünftausend Zuschauer zugelassen waren. Der KNVB sagte, dass sie zusammen mit dem Ministerium für Gesundheit, Wohlfahrt und Sport und der Stadt Amsterdam nach Möglichkeiten suchen, die Zuschauerzahlen noch weiter zu erhöhen, was weitgehend von der Entwicklung der Coronavirus-Pandemie in den Niederlanden abhängen wird.

Sollte sich die Situation bis Juni verschlechtern, könnten die Zuschauerzahlen sogar reduziert werden. Der KNVB war das vierte von 12 Gastgeberländern, das keine konkreten zulässigen Zuschauerzahlen bekannt gab. Russland plant, bei den Spielen in St. Petersburg eine Zuschauerzahl von 50 Prozent zuzulassen. Bei den Spielen im dänischen Kopenhagen wird erwartet, dass die Kapazität des Parken-Stadions 11 Tausend oder 29 Prozent beträgt. Im Stadio Olimpico in Italien, das 72.600 Plätze bietet, wird eine Auslastung von 25 Prozent erwartet.

“Es ist etwas ganz Besonderes, dass wir als Fußballstadt Teil dieses einzigartigen Turniers sind. Das ist etwas, worauf sich viele Fans freuen. Gemeinsam werden wir es zu einem sicheren, verantwortungsvollen und gut organisierten Turnier machen”, sagte Amsterdams Bürgermeisterin Femke Halsema. Alle Fans, die die Spiele besuchen wollen, müssen einen negativen Coronavirus-Test vorweisen.

Die Fußball-Europameisterschaft wird vom 6. April bis zum 25. Juni stattfinden, ein Jahr später als ursprünglich geplant. In der Johan Cruijff ArenA werden die Spiele der niederländischen Herren-Nationalmannschaft in der Gruppenphase gegen die Ukraine (13. Juni), Österreich (17. Juni) und Nord-Mazedonien (21. Juni) ausgetragen. Zusätzlich findet hier am 26. Juni ein weiteres Spiel der K.o.-Phase statt.

Aufgrund des 60-jährigen Jubiläums der Europameisterschaft im Jahr 2020 hat sich die UEFA für ein spezielles Format der Veranstaltung entschieden, bei dem 12 Austragungsstädte in ganz Europa verschiedene Phasen des Turniers veranstalten. Die Niederlande waren zuletzt im Jahr 2000 Gastgeber der Europameisterschaft, gemeinsam mit Belgien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die besten Wettanbieter für die EURO 2020/2021
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
94/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Unser Partner
sportwetten24 300x250
Bonusangebote zur EURO 2020/2021

150Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
150Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+

Fussball EM 2020
Hinweis: Alle Informationen auf unserer Website sind sorgfältig recherchiert. Dennoch kann es Aufgrund des stetig wechselnden Angebotes von Sportwettenanbietern, zu Abweichungen kommen. Insbesondere Quoten und Bonusangebote sollten auf der jeweiligen Anbieterseite nochmals geprüft werden. Die AGBs des Anbieters gelten. Außerdem weisen wir darauf hin, dass Sportwetten süchtig machen kann! Wetten soll Spaß machen, spielen Sie verantwortungsbewusst! Wetten ist erst ab 18 Jahren erlaubt.