Aktuelle Wett Tipps

Die Gruppe G der WM 2022 kurz vorgestellt

gruppeG

So ziemlich jede Gruppe bei der WM 2022 hat einen großen Favoriten. Das ist in der Gruppe G fraglos Brasilien. Dieses Land strebt dem nächsten WM-Titel entgegen. Aber ein leichtes Unterfangen wird es sicher nicht. Sowohl die Schweiz als auch Serbien verfügen über talentierte Spieler. Die Chancen stehen zwar gut, dass beide Teams den Einzug ins Achtelfinale der Brasilianer nicht aufhalten können. Die Frage aber bleibt, wie schwer werden sie es dem Top Team machen und wer wird es als Zweiter ebenfalls eine Runde weiter schaffen. Denn auch Kamerun sollte man nie ganz außer Acht lassen.


Gruppe G – Spielplan

24.11.2022 11:00 Schweiz -:- Kamerun Al-Janoub Stadium
20:00 Brasilien -:- Serbien Lusail Stadium
28.11.2022 11:00 Kamerun -:- Serbien Al-Janoub Stadium
17:00 Brasilien -:- Schweiz „974“ Ras Abu Aboud Stadium
02.12.2022 20:00 Kamerun -:- Brasilien Lusail Stadium
20:00 Serbien -:- Schweiz „974“ Ras Abu Aboud Stadium

 


Brasilien – der logische Sieger – und auch Weltmeister?

brasilien1958, 1962, 1970, 1994 sowie 2002 wurde Brasilien Weltmeister. Der sechste Titel ist das Ziel, völlig ohne Zweifel. Bereits die Qualifikation in Südamerika wurde problemlos überstanden. Diese Gruppe ist nicht ganz so einfach. Zum Auftakt gegen Serbien ist eine Überraschung durch den Außenseiter denkbar. Auch gegen die Schweiz im zweiten Spiel ist ein brasilianischer Sieg keineswegs selbstverständlich. Selbst gegen Kamerun ist ein Ausrutscher denkbar, wenngleich am unwahrscheinlichsten. Selbst wenn Brasilien in den ersten Spielen nicht gewinnen sollte, sollte zumindest zum Abschluss die Qualifikation für die nächste Runde klargemacht werden.

Neben Neymar sind Torhüter Alisson von FC Liverpool, Marquinhos von PSG, Fabinho (ebenso Liverpool), sowie Vinicius von Real Madrid nur einige der großen Namen der Brasilianer. Viele weitere könnten hier genannt werden. Die Qualität ist ungemein hoch und eines Weltmeisters würdig. Neymar hat beim vergangenen Turnier allerdings nicht gerade positiv auf sich aufmerksam gemacht. Bei aller Qualität wurde er dafür kritisiert, dass er zur Schauspielerei neigt. Er ist kein einfacher Charakter, das ist auch aus Spanien und aus Frankreich bekannt. Aber er will den Erfolg. Der ist nicht unwahrscheinlich.

brasilien halbfinale

Erreicht Brasilien das Halbfinale? Darauf können Sie bereits bei Bet3000 Wetten


Kamerun – der afrikanische Außenseiter der Gruppe

kamerunLaut der FIFA Weltrangliste ist Kamerun die am niedrigsten eingestufte Mannschaft in dieser Gruppe. Die Afrikaner gewannen im Jahr 2017 den Afrika-Cup. Sie haben bisher siebenmal an Weltmeisterschaft teilgenommen, erreichten 1990 das Viertelfinale. Sie müssen zum Auftakt gegen die Schweiz überraschen und im zweiten Spiel gegen Serbien haben die Kameruner die zweite Möglichkeit für die kleine Sensation. Im letzten Spiel gegen Brasilien dürfte es schwer werden noch Punkte zu erzielen für die nächste Runde.

Im Tor steht Andre Onana von Ajax Amsterdam. Beim SSC Neapel spielt Andre Zambo Anguissa. Karl Toki Ehamb ist Linksaußen bei Olympique Lyon. Und beim FC Bayern München ist Eric Maxim Choupo Moting Ersatz von Robert Lewandowski. Der ein oder andere Spieler besitzt also internationale Erfahrung. Das ändert aber nichts daran, dass es nicht einfach wird hier die Favoriten zu ärgern. Man hätte beispielsweise beim Afrika-Cup früh im Jahr besser abschneiden müssen, wobei sich das Team aufgrund der Umstände (viele Erkrankungen in der Mannschaft) zumindest ordentlich verkauft hat.

kamerun schweiz

Einige der Wettmärkte und Quoten für das Spiel Schweiz gegen Kamerun von Bet-at-Home (Stand Juni 2022)


Schweiz – das Achtelfinale als logisches Ziel

SwitzerlandDie Schweiz hat den aktuellen Europameister Italien in der Qualifikation hinter sich gelassen und sie liegt in der FIFA Weltrangliste in etwa auf dem Niveau von Deutschland. Es ist durchaus wahrscheinlich, dass man die nächste Runde erreicht. Allerdings liegt das letzte bessere Ergebnis, nämlich das Viertelfinale, sehr lange zurück. Die Nati erreichte es zuletzt im Jahr 1954. Wenn zum Auftakt gegen den größten Außenseiter der Gruppe Kamerun gewonnen wird, kann man im zweiten Spiel gegen Brasilien, den Favoriten der Gruppe, durchaus auch verlieren. Es müsste dann nur im direkten Duell der beiden für den zweiten Platz logischen Teams zum Abschluss den zweiten Sieg geben. Laut FIFA Weltrangliste steht die Schweiz etwas über Serbien.

Etliche der Schweizer Spieler sind in der Bundesliga aktiv. Bei Borussia Dortmund steht Gregor Kobel im Tor, es verteidigt Manuel Akanji. Nico Elvedi spielt ebenso bei Borussia Mönchengladbach wie Breel Embolo. Kevin Mbabu ist beim VfL Wolfsburg aktiv und bei Eintracht Frankfurt steht Djibril Sow auf dem Platz. Das sagt viel über die Qualität aus. Auch in anderen Ländern sind Spieler aus der Schweiz erfolgreich. Das war in früherer Zeit anders. Es ist ja objektiv betrachtet von guten Leistungen auszugehen.


Serbien – Kandidat für Platz 2

serbienSerbien ist eine weitere Mannschaft in dieser Gruppe, die zumindest für Platz 2 vorstellbar ist. Man gehört zu den 25 besten Teams laut der FIFA Weltrangliste, schied aber bei den beiden bisherigen Turnieren in den Jahren 2010 und 2018 jeweils in der Vorrunde aus. Sollte zum Auftakt gegen Brasilien eine Überraschung gelingen, wäre dies ein guter Schritt. Normal muss man wohl von einer Niederlage ausgehen. Dann können aber gegen den größten Außenseiter Kamerun die ersten Punkte erzielt werden. Und gegen die Schweiz geht es im dritten Spiel normalerweise um alles.

In dieser Mannschaft ist Milos Velkovic bei Werder Bremen ein starker Spieler in der Abwehr. Aber zugegeben aktuell nur in der zweiten Liga. Ebenfalls in der Abwehr aktiv, allerdings beim AC Florenz, ist Nicola Milenkovic. Marko Grujic spielt beim FC Porto und Sergei Milinkovic Savic bei Lazio Rom. Weitere Namen könnten genannt werden. Sie sind nicht die ganz große Stars, aber sie verfügen über eine gewisse Qualität. Und das dürften sie bei diesem Turnier auf dem Platz bringen. Ob es dann für die nächste Runde reicht, muss man sehen.


Prognose für die Gruppe G der WM 2022

Unsere Prognose ist natürlich, dass Brasilien das stärkste Land in der Gruppe G ist. Drei Siege erwarten wir. Aber wer weiß, ob nicht vielleicht Serbien oder mehr noch die Schweiz die Brasilianer vielleicht ärgern. Diese beiden Länder dürften um den zweiten Platz in der Tabelle spielen. Wir rechnen der Schweiz etwas bessere Chancen zu, denn sie hat sich mehrfach bei größeren Turnieren gut aufgelegt präsentiert.

Natürlich geht nichts gegen Brasilien und die Brasilianer neigen auch nicht dazu in der Vorrunde zu enttäuschen. Aber sie haben das gleiche Problem wie alle anderen großen Teams. Denn eigentlich ist um diese Jahreszeit beispielsweise bereits die Champions League wichtig oder die Spiele in der heimischen Liga. Heimisch meint in diesem Falle meist ein größeres Land in Europa. Kleinere Mannschaften und die Spieler werden sich leichter tun mit der Umstellung auf das Turnier

Tipp für Gruppe G: Brasilien führt die Gruppe an und kommt sicher weiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die besten Wettanbieter für die WM 2022
100/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
99/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
94/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Unser Partner
sportwetten24 300x250
Bonusangebote zur WM 2022

150Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
200Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+

Fussball WM 2022
Hinweis: Alle Informationen auf unserer Website sind sorgfältig recherchiert. Dennoch kann es Aufgrund des stetig wechselnden Angebotes von Sportwettenanbietern, zu Abweichungen kommen. Insbesondere Quoten und Bonusangebote sollten auf der jeweiligen Anbieterseite nochmals geprüft werden. Die AGBs des Anbieters gelten. Außerdem weisen wir darauf hin, dass Sportwetten süchtig machen kann! Wetten soll Spaß machen, spielen Sie verantwortungsbewusst! Wetten ist erst ab 18 Jahren erlaubt.