Aktuelle Wett Tipps

Schottland – Tschechien | Wett Tipps & Quoten 14.06.21

Europameisterschaft Teamlogo Beendet Teamlogo Schottland Icon 14.06.2021 | 15:00 Tschechien Bester Tipp Unentschieden Beste Quote bei Betway 3.00 zu Betway AGB gelten, 18+

Im Hampton Park in Glasgow wird es zum Montagnachmittag, den 14.06.21 ebenfalls zum EM-Auftakt für Schottland und Tschechien kommen. Während die Hausherren in der schottischen Hafenstadt den Heim-Vorteil genießen, ist die Favoritenrolle noch immer auf Seiten der Gäste. Die Bravehearts erwartet als Außenseiter der Gruppe D folglich eine unglaublich schwierige Begegnung, denn mit Tschechien treffen sie wohl auf den vermeintlich einfachsten Gegner.

Nichtsdestotrotz stehen die Gäste vor einer unglaublich wichtigen Aufgabe, wenn sie den Einzug in die KO-Phase schaffen möchten. Die Engländer haben die Favoritenrolle für den Gruppen-Sieg bereits deutlich inne, während Kroatien ebenfalls als wahrscheinlicher Achtelfinal-Teilnehmer gilt.

Folge dessen müssen die Gäste zwingend den Sieg gegen die Schotten einfahren, denn andernfalls kann das Weiterkommen für die Reprezentace wohl nicht gelingen. Die Begegnung zwischen den beiden Außenseitern wird um 15:00 Uhr angepfiffen und live auf ARD, ZDF oder Magenta TV übertragen.

Schottland vs. Tschechien: Die Ausgangslage

  • Form Schottland: 6 Siege und 2 Niederlagen aus den vergangenen 10 Partien
  • Form Tschechien: 5 Siege und 4 Niederlagen aus den letzten 10 Spielen
  • Favoritenrolle: Laut Buchmachern ist Tschechien der hauchzarte Favorit

Beide Teams werden zum Auftakt der Gruppenphase stark unter Druck stehen, denn der Verlierer wird wohl keine Chance mehr auf ein Weiterkommen haben. Die Favoriten der Gruppe D sind eindeutig England und Kroatien.

Während Schottland als Underdog der Gruppe gilt, hegt die Reprezentace noch Hoffnungen auf den 2. Platz. Allerdings steht die Chancen für einen Sieg in Glasgow nicht besonders hoch, denn bereits im vergangenen Jahr konnten die Schotten beide UEFA Nations League Spiele mit einem 1:0 und 1:2 für sich entscheiden. Folglich wird es eine schwierige Begegnung für die Gäste.

Schottland – Heim-Vorteil nutzen und als Außenseiter überraschen

ScotlandDas Team von Steve Clarke wird bei der kommenden Europa-Meisterschaft nur die Rolle des Underdogs inne haben, doch genau in dieser Position wussten sie bereits in der EM-Qualifikations-Gruppe I zu überzeugen. Während Belgien souverän alle 10 Spiele gewann, sicherte sich Russland mit 24 Zählern den 2. Tabellenplatz. Für die Bravehearts blieb letzten Endes nur der 3. Tabellenrang, doch dies reichte letzten Endes für die EM-Teilnahme aus.

Im laufenden Jahr sind die Hausherren in 3 WM-Quali-Spielen ungeschlagen. Während es gegen Favorit Österreich ein 2:2 gab, konnten auch gegen Israel (1:1) un die Färöer-Inseln (4:0) 4 wichtige Punkte gesammelt werden. Mit den beiden Siegen aus der Nations League im Rücken sind die Hausherren höchst motiviert, um Tschechien im Auftakt-Spiel zu besiegen.

Tschechien – Sieg für ein Weiterkommen wichtig

Czech RepublicDie Mannschaft des tschechischen Chef-Trainers Jaroslav Silhavy steht vor einer schwierigen EM-Gruppenphase. Mit England und Kroatien ist die Favoritenrolle für ein Weiterkommen bereits deutlich definiert, weshalb die Tschechen neben Schottland mindestens einen von beiden besiegen müssten.

Somit könnten sie sich mit 6 Punkten den 2. Tabellenplatz sichern, doch selbst gegen Schottland gilt der Sieg alles andere als gewiss. In der Nations League B konnten die Nord-Europäer bereits 2 Siege gegen Silhavy-Elf einfahren und das, obwohl die Gäste auch dort als Favoriten galten.

Nun muss die Mannschaft um West Hams Tomas Soucek ihre beste Leistung abrufen, um den jungen schottischen Fluch zu beenden. Laut Buchmachern liegt die Favoritenrolle auf Seiten der Gäste. Folge dessen wird Jaroslav Silhavy sein Team bestens motivieren, um die Revanche für die Nations League Pleiten zu schaffen. Die Chancen stehen jedenfalls gut.

Wett-Tipp & Prognose: Schottland – Tschechien (14.06.2021)

Unser Experten Tipp für Schottland vs. Tschechien lautet Unentschieden. Beide Mannschaften befinden sich formtechnisch und spielerisch auf Augenhöhe.

Während die Gäste leicht überlegen sind, haben die Bravehearts den Heim-Vorteil auf ihrer Seite. Folge dessen wetten wir bei Betway auf ein Unentschieden zwischen den beiden Kontrahenten. Die Wett-Quote beträgt hierfür 3,0.

„Unentschieden im Außenseiter-Duell der Gruppe D“

Im Hampton Park ist die Favoritenrolle alles andere als deutlich definiert. Aufgrund dessen rechnen wir mit einer umkämpften Partie auf Augenhöhe, bei der nicht viele Treffer fallen werden.

Folge dessen setzen wir mit einer Quote von 2,0 auf beide treffen. Außerdem werden wohl maximal 2 Treffer fallen, weshalb wir bei Neobet mit einer Quote von 1,53 auf unter 2,5 Tore setzen.

 

Bester Tipp Unentschieden Beste Quote bei Betway 3.00 zu Betway AGB gelten, 18+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die besten Wettanbieter für die EURO 2020/2021
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
94/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Unser Partner
sportwetten24 300x250
Bonusangebote zur EURO 2020/2021

150Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
150Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+

Fussball EM 2020
Hinweis: Alle Informationen auf unserer Website sind sorgfältig recherchiert. Dennoch kann es Aufgrund des stetig wechselnden Angebotes von Sportwettenanbietern, zu Abweichungen kommen. Insbesondere Quoten und Bonusangebote sollten auf der jeweiligen Anbieterseite nochmals geprüft werden. Die AGBs des Anbieters gelten. Außerdem weisen wir darauf hin, dass Sportwetten süchtig machen kann! Wetten soll Spaß machen, spielen Sie verantwortungsbewusst! Wetten ist erst ab 18 Jahren erlaubt.