Aktuelle Wett Tipps

Dänemark – Belgien | Wett Tipps & Quoten (17.06.21)

Europameisterschaft Teamlogo Beendet Teamlogo Dänemark Icon 17.06.2021 | 18:00 Belgien Bester Tipp Sieg Belgien Beste Quote bei Betway 2.05 zu Betway AGB gelten, 18+

Zum kommenden Donnerstagabend steht in Kopenhagen auch für Dänemark und Belgien der 2. Gruppenspieltag an. Finnland und Russland werden bereits einen Tag früher aufeinandertreffen, weshalb es sich bereits um eine wegweisende Partie handeln könnte.

Die Dänen werden in ihrer Landeshauptstadt den Heimvorteil auf ihrer Seite haben, doch gegen den Weltranglisten-1. Belgien wird es eine Herkules-Aufgabe. Der Gruppen-Favorit konnte mit einem 3:0 gegen Russland fulminant in die Europa-Meisterschaft starten. Mit einem weiteren Sieg wäre Ihnen der Achtelfinal-Einzug nahezu sicher, während die Dänen die KO-Phase abhaken könnten.

Nichtsdestotrotz wird Danish Dynamite nochmals alles geben, um die Chancen für ein Weiterkommen weiterhin aufrecht zu erhalten. Es wird mit Sicherheit ein interessanter Schlagabtausch. Die Begegnung wird um 18:00 Uhr angepfiffen und live im TV auf ARD, ZDF oder Magenta TV übertragen.

Dänemark vs. Belgien: Die Ausgangslage

  • Form Dänemark: Nur 2 der vergangenen 10 Partien verloren (7 Siege)
  • Form Belgien: 8 Siege und 2 Unentschieden aus den letzten 10 Spielen
  • Favoritenrolle: Laut Buchmachern ist Belgien deutlicher Favorit

In der Gruppe B war die Favoritenrolle für den Gruppen-Sieg von Anfang an klar verteilt. Die Belgier als Weltranglisten-Erster wollen sich diesen mit der maximalen Punktausbeute sichern.

Nach dem starken Auftritt gegen Russland könnten die Chancen kaum besser stehen. Die Dänen hingegen konnten ihrer Favoritenrolle gegen Finnland nicht gerecht werden und verloren letzten Endes unglücklich mit 1:0. Nichtsdestotrotz waren sie spielerisch klar dominant, weshalb sich Romelu Lukaku und Co. warm anziehen müssen. Zum kommenden Donnerstag wird Danish Dynamite on Fire sein.

Dänemark – Sieg gegen Belgien wichtig für ein Weiterkommen

DenmarkDas Team von Kasper Hjulmand konnte am vergangenen Wochenende seiner Favoritenrolle nicht gerecht werden und verlor unverdient mit 1:0. Mit 22:1 Torschüssen hätte die Bilanz kaum deutlicher zu Gunsten der Dänen ausfallen können.

Nichtsdestotrotz machten die Finnen aus einem Torschuss einen Treffer, womit sie letzten Endes das Spiel gewannen. Mit Belgien steht nun der schwerste Gruppen-Gegner vor der Brust, weshalb die Punkte-Prognose eher gering ausfällt. Dennoch ist in einem einzigen Spiel alles möglich, was die Finnen zuvor deutlich unter Beweis stellten.

Nun möchte sich die Hjulmund-Truppe der Rolle des Underdogs annehmen und gegen Belgien den 1. EM-Sieg einfahren. Hierfür wird allerdings eine kompakte Mannschafts-Leistung benötigt, denn qualitativ verfügen die Gäste über die deutlich besseren Einzelspieler.

Aus diesem Grund wird der Schlüssel zum Sieg in erfolgreichen Konter-Chancen liegen, da die Gäste mit Sicherheit die spielbestimmende Mannschaft sein werden.

Belgien – Der Favoritenrolle gerecht werden

BelgiumDie Mannschaft des spanischen Chef-Trainers Roberto Martínez zählt bereits seit Jahren zu den besten Teams der Welt und belegt derzeit auch in der Fifa-Weltrangliste den 1. Platz.

Ihrer Favoritenrolle konnten sie zum EM-Auftakt folglich gerecht werden und sich mit einem fulminanten 3:0 Erfolg gegen Russland den 1. Tabellenplatz sichern. Gegner Dänemark hingegen muss nun bis auf weiteres auf Spielmacher Christian Erikson verzichten, was einem großen Verlust gleichkommt.

Nachdem die Diables Rouges bereits die EM-Qualifkations-Gruppe I mit der maximalen Punktausbeute von 30 Zählern gewinnen konnten, soll nun auch der Sieg in Gruppe B mit insgesamt 9 Punkten gelingen.

Folge dessen werden sie gegen Dänemark ihr eigenes Spiel aufziehen und bereits früh auf den Führungstreffer drängen. Insbesondere Romelu Lukaku brennt bereits auf Treffer Nr. 3, denn dieser hat mit seinem Doppelpack zum Turnier-Auftakt bereits 1 Auge auf die Torjäger-Auszeichnung geworfen. Dieses Mal kann er den Sieg gegen Christiano Ronaldo schaffen.

Wett-Tipp & Prognose: Dänemark – Belgien (17.06.2021)

Unser Experten Tipp für Dänemark vs. Belgien lautet Sieg für die Diables Rouges. Die Mannschaft von Roberto Martínez ist spielerisch deutlich überlegen und verfügt zudem über deutlich mehr Qualität in ihren Reihen.

Folge dessen werden sie gegen Dänemark ihrer Favoritenrolle gerecht werden und den 2. Sieg einfahren. Wir wetten bei Betway auf Belgien als Sieger des Spiels. Die Tipp-Quote hierfür beträgt 2,05.

„Belgien lässt nichts anbrennen – Dänemark verabschiedet sich vorzeitig aus der EM“

Die Mannschaft von Kasper Hjulmand hat zwar den Heim-Vorteil auf ihrer Seite, doch die Favoritenrolle liegt deutlich auf Seiten der Gäste. Nichtsdestotrotz erwarten wir einen spannenden Schlagabtausch, weshalb wir Treffer auf beiden Seiten erwarten.

Folge dessen wetten wir bei beide Teams treffen auf ja. Hierfür liegt die Wett-Quote bei 1,85. Außerdem rechnen wir mit mindestens 3 Treffern und setzen bei Betway auf eine Tor-Wette. Die Quote für über 2,5 Tore liegt bei 2,1.

Bester Tipp Sieg Belgien Beste Quote bei Betway 2.05 zu Betway AGB gelten, 18+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die besten Wettanbieter für die EURO 2020/2021
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
94/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Unser Partner
sportwetten24 300x250
Bonusangebote zur EURO 2020/2021

150Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
150Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+

Fussball EM 2020
Hinweis: Alle Informationen auf unserer Website sind sorgfältig recherchiert. Dennoch kann es Aufgrund des stetig wechselnden Angebotes von Sportwettenanbietern, zu Abweichungen kommen. Insbesondere Quoten und Bonusangebote sollten auf der jeweiligen Anbieterseite nochmals geprüft werden. Die AGBs des Anbieters gelten. Außerdem weisen wir darauf hin, dass Sportwetten süchtig machen kann! Wetten soll Spaß machen, spielen Sie verantwortungsbewusst! Wetten ist erst ab 18 Jahren erlaubt.