Aktuelle Wett Tipps

England – Schottland | Wett Tipps & Quoten (18.06.21)

Europameisterschaft Teamlogo Beendet Teamlogo England Icon 18.06.2021 | 21:00 Schottland Bester Tipp Sieg England Beste Quote bei Betway 1.35 zu Betway AGB gelten, 18+

Am kommenden Freitagabend steht im Londoner Wembley Stadion der 2. Spieltag der Gruppe D an. Favorit England empfängt hierbei den Underdog Schottland zum Duell der Gegensätze. Bereits vor Anpfiff könnte die Favoritenrolle kaum klarer definiert sein, weshalb der Druck auch nur auf Seiten der Three Lions lastet.

Diese gelten als Top-Favorit für den Gruppen-Sieg und wollen folglich zwingend alle Spiele der Gruppenphase gewinnen. Zum EM-Auftakt es einen knappen und glücklichen 1:0 Erfolg gegen Kroatien.

Die Schotten hingegen haben ihr Auftakt-Spiel gegen Tschechien verdient mit 0:2 verloren und haben folge dessen keine realistischen Chancen auf ein Weiterkommen. Nichtsdestotrotz werden Bravehearts befreit aufspielen und dem großen Favoriten die Stirn bieten. Die Begegnung wird um 21:00 Uhr angepfiffen und live im TV auf ARD, ZDF oder Magenta TV übertragen.

England vs. Schottland: Die Ausgangslage

  • Form England: 8 Siege und 2 Niederlagen aus den vergangenen 10 Partien
  • Form Schottland: 4 Siege und 3 Niederlangen aus den letzten 10 Spielen
  • Favoritenrolle: Laut Buchmachern ist England haushoher Favorit

In der Gruppe D waren bereits vor Turnier-Beginn die Rollen klar verteilt. Während England als Favorit für den Gruppen-Sieg gilt, gelten die Schotten bereits im Vorfeld als Tabellenletzter. Lediglich der Kampf um Platz 2 zwischen Kroatien und Tschechien sollte spannend bleiben, doch der Fußball schreibt oft seine eigenen Geschichten.

Nichtsdestotrotz könnte die Favoritenrolle im Wembley Stadium kaum klarer definiert sein, da die Engländer keines der vergangenen 11 Aufeinandertreffen verloren. Der letzte Sieg der Bravehearts stammt aus der Saison 84/85, bei dem die Schotten knapp mit 1:0 gewannen. Es bleibt folglich spannend, ob die Clarke-Elf ein kleines Stück Geschichte schreiben kann.

England – Sieg gegen den Underdog Pflicht!

EnglandDas Team von Gareth Southgate befindet sich derzeit in einer unglaublich starken Verfassung und konnte nun seine vergangenen 7 Partien allesamt gewinnen. Aus diesem Grund zählen sie auch zu den großen Favoriten auf den Turnier-Sieg, doch dies müssen sie nun durch konstant starke Leistungen unter Beweis stellen.

Das Auftakt-Spiel gegen Kroatien konnten die Three Lions nur knapp mit einem 1:0 für sich entscheiden. Manchester City Stürmer Raheem Sterling erlöste die Engländer in der 57. Minute mit einem Rechtsschuss, der letzten Endes für den Sieg ausreichte.

Angesichts des Torschuss-Verhältnisses von 8:8 hätte dies deutlich besser ausfallen können. Zudem hatte der hochgepriesene Top-Favorit nur 50% Ballbesitz, während andere Statistiken ebenfalls komplett ausgeglichen waren.

Von einem klar verdienten Sieg konnte folglich nicht gesprochen werden, doch gegen Schottland sieht das Ganze nochmals anders aus. Der kommende Gegner ist spielerisch deutlich unterlegen und kann nicht mit Gegner Kroatien gleichgestellt werden. Folge dessen wird die Southgate-Elf von Anfang an Druck machen, um die Partie auch in entsprechender Höhe zu gewinnen.

Schottland – Dem großen Favoriten weh tun!

ScotlandDie Mannschaft von Steve Clarke zählt im laufenden Turnier nur zu den Underdogs und gilt bereits im Vorfeld als sicher ausgeschieden. Nach dem 1. Gruppen-Spieltag scheint es keinen Grund zum Umdenken zu geben, da Tschechien laut Buchmachern als Anwärter für den 3. Platz gilt.

Aus diesem Grund ist nach der 2:0 Pleite zum Turnier-Auftakt nicht mit einem Punktgewinn gegen den Top-Favoriten zu rechnen.

Nichtsdestotrotz kann im Fußball vieles passieren. Während die Three Lions als große Favoriten galten, ließen die Leistungen gegen Kroatien doch zu wünschen übrig. Nun wollen die Bravehearts befreit aufspielen und mit einer kämpferischen Leistung den Punktgewinn gegen den Favoriten schaffen.

Die Punkte-Prognose im Wembley fällt allerdings eher gering aus, womit sich die Schotten im Zweifelsfall abfinden könnten.

Wett-Tipp & Prognose: England – Schottland (18.06.2021)

Unser Experten Tipp für England vs. Schottland lautet Sieg für die Three Lions. Die Mannschaft von Gareth Southgate ist spielerisch als auch qualitativ um Längen überlegen und wird von Anfang an das spielbestimmende Team sein. Folge dessen wetten wir bei Betway auf England als Sieger des Spiels. Die Gewinn-Quote hierfür beträgt 1,35.

 „Three Lions im 12. Spiel in Folge gegen die Bravehearts ungeschlagen“

Vor heimischer Kulisse könnte die Favoritenrolle im Londoner Wembley kaum klarer verteilt sein. Die Three Lions werden mit Sicherheit das Spiel bestimmen und in entsprechender Höhe für sich entscheiden. Folge dessen setzen wir auf eine Tor-Wette und tippen auf über 2,5 Tore.

Hierfür erhalten wir eine Betway-Quote von 1,85. Außerdem rechnen wir nicht damit, dass den Bravehearts ein Treffer gelingen wird. Wir wetten bei beide Teams treffen auf nein, wofür die Gewinn-Quote 1,57 beträgt.

Bester Tipp Sieg England Beste Quote bei Betway 1.35 zu Betway AGB gelten, 18+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die besten Wettanbieter für die EURO 2020/2021
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
94/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Unser Partner
sportwetten24 300x250
Bonusangebote zur EURO 2020/2021

150Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
150Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+

Fussball EM 2020
Hinweis: Alle Informationen auf unserer Website sind sorgfältig recherchiert. Dennoch kann es Aufgrund des stetig wechselnden Angebotes von Sportwettenanbietern, zu Abweichungen kommen. Insbesondere Quoten und Bonusangebote sollten auf der jeweiligen Anbieterseite nochmals geprüft werden. Die AGBs des Anbieters gelten. Außerdem weisen wir darauf hin, dass Sportwetten süchtig machen kann! Wetten soll Spaß machen, spielen Sie verantwortungsbewusst! Wetten ist erst ab 18 Jahren erlaubt.