Aktuelle Wett Tipps

Türkei – Italien | Wett Tipps & Quoten (11.06.21)

Europameisterschaft Teamlogo Beendet Teamlogo Türkei Icon 11.06.2021 | 21:00 Italien Bester Tipp beide treffen auf nein Beste Quote bei Betway 1.65 zu Betway AGB gelten, 18+

Am Freitag, den 11. Juni ist es endlich so weit, der Auftakt zur Europameisterschaft 2021 steht vor der Tür. Im Stadio Olimpico in Rom trifft die Türkei um 21:00 Uhr auf Hauptkontrahent Italien.

Für die Gastmannschaft kann hierbei bereits von einem Heim-Spiel in der italienischen Hauptstadt gesprochen werden. Die Türken erwartet folge dessen eine unglaublich schwierige Partie, da die Mannschaft von Roberto Mancini bereits im Vorfeld als haushoher Favorit gilt.

Mit einem Sieg zum EM-Auftakt könnten sie aufgrund dessen einen wichtigen Big-Point landen und bereits erste Weichen in Richtung KO-Phase legen, da mit Wales und der Schweiz 2 leichtere Gegner auf dem Programm stehen werden. Folge dessen könnte es sich hierbei bereits um eine wegweisende Partie handeln, da der Gewinner des Auftakt-Spiels gute Chancen auf den Gruppensieg und generell das Weiterkommen hat. Die EM-Spiele werden auf ARD und ZDF übertragen, während wenige auf MagentaTV ausgestrahlt werden.

Türkei vs. Italien: Die Ausgangslage

  • Form Türkei: 3 Siege und 1 Niederlage aus den letzten 10 Partien
  • Form Italien: Alle EM-Quali Spiele gewonnen und seither ungeschlagen
  • Favoritenrolle: Laut Buchmachern ist Italien deutlicher Favorit

Beide Teams werden zum EM-Auftakt stark unter Druck stehen. Die italienische Nationalmannschaft möchte ihren starken Lauf fortsetzen und bereits die ersten Weichen in Richtung Gruppen-Sieg legen. Einfach wird es allerdings nicht, da auch die Mannschaft von Senol Günes eine starke EM-Qualifikation absolvieren konnte.

Aufgrund dessen steigt auch bei der Halbmond-Elf die Erwartungshaltung deutlich, weshalb der Einzug in die KO-Phase als Mindestziel gilt. Generell würden die Türken gerne ihren Fluch beenden und ihr erstes EM-Auftaktspiel gewinnen. Es handelt sich hierbei mit Sicherheit um die interessanteste Partie der Gruppe A.

Türkei – Auftakt-Fluch brechen

TurkeyDie Mannschaft von Senol Günes steht bereits zum ersten Gruppenspiel stark unter Druck, denn mit Italien wartet gleich der härteste Gegner auf die „Ay-Yildizilar“.

Während die Türkei und deren Auftaktgegner zu den klaren Favoriten der Gruppe A zählen, werden mit Wales und der Schweiz die beiden Underdogs am Samstag aufeinandertreffen. Ein Punktgewinn gegen den mit Abstand härteste Gegner wäre somit ein wichtiger Schritt in Richtung KO-Phase, die die türkischen National-Elf mit aller Macht erreichen möchte.

Bereits in der EM-Qualifikations-Gruppe H wusste die Günes-Elf mit starken Leistungen zu überzeugen und konnte somit starke 23 Zähler sammeln. Somit belegten sie nur 2 Punkte hinter Top-Favorit Frankreich den 2. Gruppenplatz.

Die Tor-Bilanz von +15 konnte sich zudem durchaus sehen lassen, weshalb sich die Halbmond-Elf als klare Nr.2 herauskristallisierte. Im Frühjahr begann zudem die WM-Qualifikation, bei der die Günes-Truppe ebenfalls zu überzeugen wusste.

Mit fulminanten Siegen gegen die Niederlagen (4:2) und Norwegen (0:3) konnten die Halbmond-Sterne bereits 6 wichtige Punkte sammeln, während die Heim-Partie gegen Lettland mit einem 3:3 Unentschieden endete. Somit konnte die Günes-Elf bereits die beiden Favoriten der WM-Quali Gruppe besiegen und einen wichtigen Schritt in Richtung Weltmeisterschaft tätigen. Nun soll mit Italien der nächste Hochkaräter daran glauben.

Italien – Der Favoritenrolle gerecht werden

ItalyDie Mannschaft von Roberto Mancini spielt in den letzten Jahren einen atemberaubenden Fußball und ist bereits seit 15 Spielen in Folge ungeschlagen. Folge dessen gilt die „Gli Azzuri“ als eine der Favoriten auf den Turnier-Sieg, weshalb der Gewinn der Gruppe A als Pflicht gilt. Mit der Türkei treffen die Hausherren bereits zum Auftakt auf den stärksten Gruppen-Gegner, doch die Favoritenrolle ist klar verteilt.

Im direkten Aufeinandertreffen musste die italienische Nationalmannschaft noch keine einzige Niederlage hinnehmen, doch die letzte Begegnung stammt bereits aus dem Jahr 2006. Nachdem die Squadra Azzurra zuletzt alle EM-Qualifikationsspiele gewinnen konnte und auch bei der WM-Quali alle 3 Begegnung mit je 2:0 für sich entscheiden konnte, ist die Favoritenrolle klar verteilt. Folge dessen zählt für „La Nazionale“ nur der Sieg in der italienischen Hauptstadt.

Wett-Tipp & Prognose: Türkei – Italien (11.06.2021)

Unser Experten Tipp für Türkei vs. Italien lautet Sieg für die Squadra Azzurra. Die Mannschaft von Roberto Mancini ist bereits seit Jahren dem 10.09.2018 ungeschlagen, weshalb die Favoritenrolle zum EM-Auftakt klar verteilt ist. Aufgrund dessen setzen wir bei Betway auf Italien als Sieger des Spiels. Die Wett-Quote hierfür beträgt 1,53.

„Türkei-Fluch geht weiter – Squadra Azzurra mit wichtigem Schritt in Richtung Gruppen-Sieg“

Die Favoritenrolle könnte im Stadio Olimpico in Rom kaum klarer definiert sein, weshalb wir von einer dominanten Partie der Mancini-Elf ausgehen. Aufgrund der starken Defensiv-Leistung der Italiener rechnen wir damit, dass die Türkei keinen Treffer erzielen wird.

Aufgrund dessen setzen wir bei beide treffen auf nein, wofür die Gewinn-Quote 1,65 beträgt. Außerdem rechnen wir nicht damit, dass die Italiener 3 Tore schießen werden. Folge dessen wetten wir mit einer Tipp-Quote von 1,7 auf unter 2,5 Tore.

 

Bester Tipp beide treffen auf nein Beste Quote bei Betway 1.65 zu Betway AGB gelten, 18+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die besten Wettanbieter für die EURO 2020/2021
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
94/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Unser Partner
sportwetten24 300x250
Bonusangebote zur EURO 2020/2021

150Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
150Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+

Fussball EM 2020
Hinweis: Alle Informationen auf unserer Website sind sorgfältig recherchiert. Dennoch kann es Aufgrund des stetig wechselnden Angebotes von Sportwettenanbietern, zu Abweichungen kommen. Insbesondere Quoten und Bonusangebote sollten auf der jeweiligen Anbieterseite nochmals geprüft werden. Die AGBs des Anbieters gelten. Außerdem weisen wir darauf hin, dass Sportwetten süchtig machen kann! Wetten soll Spaß machen, spielen Sie verantwortungsbewusst! Wetten ist erst ab 18 Jahren erlaubt.