Aktuelle Wett Tipps

Spanien – Portugal | Wett Tipps & Quoten (02.06.22)

UEFA Nations League | 1. Spieltag Teamlogo Beendet Teamlogo Spanien Icon 02.06.2022 | 20:45 Portugal Bester Tipp Sieg Spanien Beste Quote bei Neo.Bet 2,22 zu Neo.Bet AGB gelten, 18+

Tipp und Wettquoten für Spanien gegen Portugal am 2. Juni 2022: Die dritte Auflage der Nations League beginnt in dieser Woche gleich mit einigen Top-Spielen. Sicherlich zu den Highlights gehört dabei in Gruppe A2 das Aufeinandertreffen von Spanien und Portugal am Donnerstag, 2. Juni 2022 (Anstoß: 20.45 Uhr), im Estadio Benito Villamarín, der nur rund 140 Kilometer von der Grenze zu Portugal entfernten Heimat von Betis Sevilla. DAZN überträgt das Match live.

38 Mal trafen die beiden Nachbarländer bisher aufeinander. Mit 16 Siegen weist Spanien die deutlich bessere Bilanz auf, während für Portugal bei 16 Unentschieden nur sechs Erfolge zu Buche stehen. Auf spanischem Boden ist Portugal bei fünf Remis und zehn Niederlagen sogar noch sieglos.

Spanien gegen Portugal: Das ist die Ausgangslage

In einer starken Gruppe, der außerdem noch Tschechien und die Schweiz angehören, starten Spanien und Portugal als Favoriten. Und sicherlich ist es das Ziel beider Nationen, Gruppensieger zu werden und im nächsten Sommer im Final Four um den Titel spielen zu können.

Gleichzeitig dienen die insgesamt sechs Begegnungen in der Nations League bis Ende September aber auch zur Vorbereitung für die WM 2022 in Katar, bei der beide Teams Ende des Jahres auch große Ziele verfolgen.

Blickt man auf die Wettquoten, so ist Spanien bei diesem Match dank des Heimvorteils der leichte Favorit. Aber insgesamt kann man zweifellos von einem Duell auf Augenhöhe ausgehen.

Die Formkurve: Spanien

spanienBei der Europameisterschaft im vergangenen Sommer hat die spanische Nationalmannschaft gegen Schweden (0:0) und Polen (1:1) zwar etwas Anlaufzeit gebraucht, dann aber mit einem 5:0 gegen die Slowakei das Vorrunden-Aus vermieden und – obwohl teilweise auch eine Portion Glück nötig war – über Kroatien (5:3 n.V.) und die Schweiz (4:2 n. E.) das Halbfinale erreicht.

In diesem war die Mannschaft von Trainer Luis Enrique mit dem späteren Europameister Italien mindestens auf Augenhöhe, unterlag aber unglücklich im Elfmeterschießen.

Im September ging es in der Qualifikation für die WM 2022 nach sieben Punkten aus den ersten drei Spielen im März 2021 mit einer 1:2-Niederlage in Schweden erst einmal alles andere als gut los. Vier Siege gegen Georgien (4:0), im Kosovo (2:0), in Griechenland (1:0) und im Rückspiel gegen Schweden (1:0) reichten aber noch für den Gruppensieg.

Im Oktober gelang im Halbfinale der Nations-League-Endrunde zwar die Revanche gegen Italien (2:1), doch das Endspiel gegen Frankreich (1:2) ging knapp verloren. Das Jahr 2022 begann im März mit zwei Testspielsiegen gegen Albanien (2:1) und Island (5:0) erfolgreich.

Die Formkurve: Portugal

portugalNach einem Auftaktsieg über Ungarn (3:0) verlief für die portugiesische Nationalmannschaft bereits die Vorrunde der EM 2021 mit nur einem Punkt aus den Spielen gegen Deutschland (2:4) und Frankreich (2:2) nicht wie erhofft. Im Achtelfinale gegen Belgien (0:1) war denn auch nicht ganz überraschend Schluss und die Mission Titelverteidigung gescheitert.

Nach der EURO gewann die Mannschaft von Trainer Fernando Santos gegen Irland (2:1), in Aserbaidschan (3:0) und gegen Luxemburg (5:0) drei Partien in der WM-Qualifikation, nachdem im März aus den ersten drei Spielen sieben Zähler eingefahren worden waren.

Dann allerdings kamen Cristiano Ronaldo und Co. in Irland nicht über ein 0:0 hinaus und verloren kurz vor Schluss gegen Serbien mit 1:2, womit das Abrutschen auf den zweiten Platz verbunden war.

Portugal musste deshalb Ende März in die Play-offs, in denen mit Siegen im Halbfinale gegen die Türkei (3:1) und im Endspiel gegen Nordmazedonien (2:0) das WM-Ticket mit Verspätung aber noch gelöst werden konnte.

Wett-Tipp & Prognose: Spanien – Portugal (02.06.2022)

Über zwei Monate nach ihren letzten Spielen, die im Falle Spaniens ohne eine Reihe von Stammkräften stattfanden, lassen sich beide Teams nur bedingt seriös einschätzen. Außer Frage steht, dass auf beiden Seiten jede Menge individuelle Klasse vorhanden ist.

Noch etwas mehr Qualität sehen wir indes im spanischen Team, das überdies zu Hause spielt und bei eigenem Heimrecht noch nie gegen Portugal verloren hat. Unsere Tendenz geht nicht zuletzt deshalb auch diesmal zur spanischen Mannschaft. Wir tippen daher mit der Quote 2,22 von NEO.bet auf einen Sieg Spaniens.

Bester Tipp Sieg Spanien Beste Quote bei Neo.Bet 2,22 zu Neo.Bet AGB gelten, 18+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die besten Wettanbieter für die WM 2022
100/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
99/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
94/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Unser Partner
sportwetten24 300x250
Bonusangebote zur WM 2022

150Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
200Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+

Fussball WM 2022
Hinweis: Alle Informationen auf unserer Website sind sorgfältig recherchiert. Dennoch kann es Aufgrund des stetig wechselnden Angebotes von Sportwettenanbietern, zu Abweichungen kommen. Insbesondere Quoten und Bonusangebote sollten auf der jeweiligen Anbieterseite nochmals geprüft werden. Die AGBs des Anbieters gelten. Außerdem weisen wir darauf hin, dass Sportwetten süchtig machen kann! Wetten soll Spaß machen, spielen Sie verantwortungsbewusst! Wetten ist erst ab 18 Jahren erlaubt.