Aktuelle Wett Tipps

WM 2022 Schweiz: Kader, Spiele, Quoten und Wettprognose

schweizDie Eidgenossen haben im Sommer 2021 für Aufsehen gesorgt. Die Schweiz hat eine sehr, sehr gute Europameisterschaft gespielt und dort immerhin den amtierenden Weltmeister Frankreich eliminiert. In der WM-Qualifikation hat das Team dann gleich noch ein i-Tüpfelchen obendrauf gelegt und den Europameister Italien die WM vermasselt. Kann die Schweiz in Katar daher zu den Mitfavoriten für die WM 2022 gezählt werden? Vermutlich nicht. Wir haben uns das Team der Schweiz für Sie in der WM 2022 Prognose aber genauer angeschaut. Voranstellen können wir direkt, dass wir tatsächlich abermals mit Top-Leistungen der Eidgenossen rechnen.

WM 2022

Schweiz: Spiele in der Vorrunden-Gruppe G

Irgendwie ist es gekommen, wie es kommen musste – die Vorrunden-Gruppe G in Katar entspricht fast 1 zu 1 der Staffel 2018 in Russland. Die Nati bekommt es direkt in der Gruppenphase abermals mit dem Top-Favorit der WM 2022 zu tun, mit der Selecao aus Brasilien.

Zudem geht’s abermals gegen Serbien. Bereits 2018 war das Duell gegen die Balkan-Truppe eine ganz hitzige Angelegenheit. In Katar gibt’s abermals ein Aufeinandertreffen der beiden Teams, die durchaus das Prädikat „Feinde“ verdienen.

Der Vierte im Bunde der Gruppe G ist Kamerun. Wer die Afrikaner als Außenseiter sieht, liegt vermutlich richtig. Wer Kamerun indes als chancenlos in der Staffel G sieht, irrt sich gewaltig.

Tag Zeit Ort Stadion Match
24.11. 11 Uhr al-Wakra al-Janoub Stadium Schweiz vs. Kamerun
28.11. 17 Uhr Doha Stadium 974 Brasilien vs. Schweiz
02.12. 20 Uhr Doha Stadium 974 Serbien vs. Schweiz

Die Bilanz der Schweiz gegen die Gruppen-Gegner

  • Gegen Brasilien: 2 Siege, 4 Remis, 3 Niederlagen, zuletzt 1:1 bei der WM 2018 in Russland
  • Gegen Serbien: 1 Sieg, 0 Remis, 0 Niederlagen, zuletzt 2:1 bei der WM 2018 in Russland
  • Gegen Kamerun: 0 Sieg, 0 Remis, 0 Niederlagen

Der Weg der Schweiz zur Weltmeisterschaft

Alle Achtung. Die Schweiz hat die UEFA Staffel C in der Qualifikation gewonnen. Die Eidgenossen haben den Europameister Italien auf den zweiten Rang verwiesen, der dann in den Playoffs bekanntlich gescheitert ist. Die Nati hat in der Gruppenphase fünf Mal gewonnen und drei Mal unentschieden gespielt.

Klar ist aber natürlich, dass die Schweiz bei der WM in Katar nicht zu den Favoriten zählt. Wer bei Bet-at-Home einen Einsatz auf die Schweiz als Weltmeister riskiert, kann sich eine Quote von 79,0 sichern!

wm 2022 wetten schweiz

Sagenhafte Quote auf einen WM-Sieg der Schweiz bei Bet-at-Home

Die Schweizer Qualifikationsspiele auf einen Blick

  • 25.03.2021: Bulgarien vs. Schweiz 1:3 (0:3)
  • 28.03.2021: Schweiz vs. Litauen 1:0 (1:0)
  • 05.09.2021: Schweiz vs. Italien 0:0
  • 08.09.2021: Nordirland vs. Schweiz 0:0
  • 09.10.2021: Schweiz vs. Nordirland 2:0 (1:0)
  • 12.10.2021: Litauen vs. Schweiz 0:4 (0:3)
  • 12.11.2021: Italien vs. Schweiz 1:1 (1:1)
  • 15.11.2021: Schweiz vs. Bulgarien 4:0 (0:0)

Standort-Bestimmung vor der WM 2022

Die Eidgenossen haben die WM-Vorbereitung im März begonnen. In England bei den Three Lions musste sich die Schweiz nur knapp mit 1:2 geschlagen geben. Das Match hat abermals gezeigt, dass die Nati in der Lage ist, mit den Top-Teams der Welt auf Augenhöhe zu spielen. Das anschließende Heimspiel gegen Kosovo war indes eine gewaltige Enttäuschung.

Die Eidgenossen sind nicht über ein mageres 1:1 Remis hinausgekommen. In der UEFA Nations League Stufe A geht’s für die Schweizer in der WM-Vorbereitung mit hochkarätigen Begegnungen weiter. Das Team muss gegen Tschechien, Portugal und gegen Spanien ran, jeweils in Hin- und Rückspiel.


Tipp: Die Schweiz kommt mindestens ins Achtelfinale


Die Stars im Team der Schweiz

Die Überzahl der schweizer steht in der Bundesliga unter Vertrag. In gewisser Weise kann durchaus von „Deutschland II“ gesprochen werden. Zum Team gehören unter anderem Gregor Kobel zwischen den Pfosten, Nico Elvedi in der Innenverteidigung und Breel Embolo im Angriff.

kobel bvb bielefeld dortmund

Torhüter Gregor Kobel vom BVB steht ebenfalls im WM-Kader der Schweiz. (Foto: AFP)

Sucht man jedoch die wirklichen Stars des Teams, so sind vornehmlich Granit Xhaka vom FC Arsenal London und Remo Freuler von Atalanta Bergamo zu nennen. Xherdan Shaqiri, der mittlerweile bei den Chicago Fire in MLS sein Geld verdient, gehört ebenfalls noch immer zur Mittelfeldreihe der Schweizer.

Der Trainer: Murat Yakin

Nach der EM 2021 ist Vladimir Petkovic zurückgetreten. Eine Ära ist zu Ende gegangen. Für viele Fußball-Fans kam der Rückzug von Petkovic nach dem Erfolg bei der Europameisterschaft sicherlich überraschend. Neuer Mann an der Seitenlinie der Schweiz ist Murat Yakin. Der 47jährige war vorher bei mehreren Clubs in der schweizer Super League unter Vertrag.

Schweiz in Zahlen und Fakten

Name Nati
Verband Schweizer Fußballverband
Konföderation UEFA
Ausrüster Puma
Trainer Murat Yakin
Kapitän Granit Xhaka
Rekord-Spieler Heinz Herrmann
Rekord-Torschütze Alex Frei
FIFA Rangliste 14. Platz
WM Teilnahmen bisher 11
WM Titel keine

Schweiz bei den Weltmeisterschaften

Die Schweizer galten in den zurückliegenden Jahren bei allen großen Turnieren als die ewigen Achtelfinalisten. Der Bann hat das Team erst bei der Euro 2021 durchbrochen, mit dem Sieg gegen Frankreich.

Bei den Weltmeisterschaften standen die Eidgenossen bisher drei Mal im Viertelfinale, zuletzt zu Hause 1954. Folgend gibt’s für Sie die komplette schweizer WM-Bilanz. Die Mannschaft wird zum 12. Mal bei einem Endrunden-Turnier auflaufen.

Jahr Ergebnis
1930 Nicht qualifiziert
1934 Viertelfinale
1938 Viertelfinale
1950 Aus in der Vorrunde
1954 Viertelfinale
1958 Nicht qualifiziert
1962 Aus in der Vorrunde
1966 Aus in der Vorrunde
1970 Nicht qualifiziert
1974 Nicht qualifiziert
1978 Nicht qualifiziert
1982 Nicht qualifiziert
1986 Nicht qualifiziert
1990 Nicht qualifiziert
1994 Aus im Achtelfinale
1998 Nicht qualifiziert
2002 Nicht qualifiziert
2006 Aus im Achtelfinale
2010 Aus in der Vorrunde
2014 Aus im Achtelfinale
2018 Aus im Achtelfinale

Die Zielstellung der Nati ist klar. Die Schweizer wollen minimal ins Achtelfinale einziehen. Das eigentliche Ziel von Trainer Murat Yakin dürfte aber die Runde der letzten Acht sein.


Die Wettquoten für die Schweiz

Kommen wir zur eingangs gestellten Frage zurück. Ist die Schweiz aufgrund der zuletzt gezeigten Leistungen zum Kreis der WM-Favoriten zu zählen?

Aufschluss gegeben die Wettquoten der Buchmacher. Die Wettanbieter sehen die Schweiz in der Staffel G hinter Brasilien als zweistärkstes Team, jedoch nur knapp vor Serbien.

Mit der Titelvergabe bei der WM 2022 in Katar sollte die Schweiz jedoch nichts zu tun haben, glaubt man den Wettquoten der Buchmacher. Wer beim deutschen Buchmacher HAPPYBET 10 Euro auf den Titel der Eidgenossen setzt, kann sich im Erfolgsfall über einen Wettgewinn von 810 Euro freuen.

Logo 94/100 Wertung
4,5 rating
HAPPYBET Stärken
  • Seriöser Wettanbieter mit moderner Website
  • 200 Euro Happybonus
  • Weitere spannende Promotionen für Bestandskunden
200 Bonus auf die 1. Einzahlung Zum Anbieter AGB gelten, 18+

Unsere WM 2022 Prognose für die Schweiz

Die Schweizer wollen natürlich eine ähnliche Vorrunde wie in Russland spielen. Wir übersehen die Klasse von Serbien nicht, glauben aber trotzdem, dass die Eidgenossen hinter Brasilien abermals das Achtelfinale erreichen wird.

Alle weiteren Runden sind für die Nati dann sicherlich als Zugabe zu sehen. Mit einem Blick auf die zurückliegenden EM kann aber davon ausgegangen werden, dass die Schweiz zumindest ein ernsthafter Kandidat fürs Viertelfinale ist. Die Eidgenossen haben auch nicht ohne Grund Italien in der Qualifikation besiegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die besten Wettanbieter für die WM 2022
100/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
99/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
94/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
93/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Unser Partner
sportwetten24 300x250
Bonusangebote zur WM 2022

150Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
200Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+

Fussball WM 2022
Hinweis: Alle Informationen auf unserer Website sind sorgfältig recherchiert. Dennoch kann es Aufgrund des stetig wechselnden Angebotes von Sportwettenanbietern, zu Abweichungen kommen. Insbesondere Quoten und Bonusangebote sollten auf der jeweiligen Anbieterseite nochmals geprüft werden. Die AGBs des Anbieters gelten. Außerdem weisen wir darauf hin, dass Sportwetten süchtig machen kann! Wetten soll Spaß machen, spielen Sie verantwortungsbewusst! Wetten ist erst ab 18 Jahren erlaubt.