Aktuelle Wett Tipps

Katar – Ecuador: WM-Tipp, Prognose & Quoten (20.11.22)

WM 2022 | 1. Spieltag Teamlogo Beendet Teamlogo Katar Icon 20.11.2022 | 17:00 Ecuador Bester Tipp Unentschieden Beste Quote bei 22Bet 3,33 zu 22Bet AGB gelten, 18+

Katar – Ecuador Tipp für den ersten Spieltag der WM 2022: Nachdem zunächst anders geplant, hat Katar nun also doch die große Ehre des Eröffnungsspiel. Die Kataris eröffnen das „hauseigen“ Turnier am Sonntag (20. November 2022) um 17 Uhr im Al Bayt Stadium in Al Khor mit der Partie gegen Ecuador. Die Erwartungen sind enorm hoch, gleichzeitig wissen beide Seiten nicht so richtig, was sie hier geliefert bekommen. Ganz anders geht es Ihnen. Wir liefern im Folgenden unsere Prognose für das Auftaktmatch der Wüsten-WM!

Die Weltmeisterschaft der ganz besonderen Art wird vom Hausherren aus Katar eröffnet. Die Kataris gehen nicht als einer der großen Favoriten in dieses Turnier. Das Weiterkommen durch die Gruppenphase wäre ein enormer Erfolg für das Land.

Die erste Aufgabe hat es jedoch direkt in sich, denn mit Ecuador kommt eine international enorm erfahrene Nation auf den Rasen. Wir haben unseren Katar – Ecuador WM Tipp hier für Sie aufgeführt.

Katar gegen Ecuador: Das ist die Ausgangslage

Kleiner Side-Fact zum Start: Die WM in der Heimat ist die erste Weltmeisterschaft überhaupt für die katarische Nationalmannschaft. Ecuador ist bereits zum dritten Mal dabei und kam 2006 in Deutschland sogar bis ins Achtelfinale.

Kleine Hoffnungen dürften sich beide Nationen insgeheim auf das Weiterkommen in dieser Gruppe A machen. Als großer Favorit starten die Niederländer in diese Gruppe.

Dahinter wird es dann aber auch schon eng. Senegal und Ecuador sind qualitativ sicher etwas über Katar anzusiedeln. Ein Turnier im eigenen Land könnte aber unvorhergesehen Kräfte freisetzen.

Katar - Ecuador: Wett-Tipp (20.11.2022)

Im prunkvollen Al-Bayt Stadion in Al-Khor wird der WM-Eröffnungsspiel zwischen Katar und Ecuador ausgetragen. Unser Tipp: Die Partie endet mit einem Remis! (Foto: AFP)

Unterschätzen sollte man Katar auf keinen Fall. Im Hinblick auf die WM wurde hier über Jahre unter Führung des spanischen Trainers Felix Sanches Bas eine schlagkräftige Mannschaft aufgebaut, die immerhin amtierender Asienmeister ist – auch wenn das Turnier schon drei Jahre zurückliegt.

Dass Katar wirklich die Vorrunde überstehen kann, das bleibt abzuwarten. Aber ein Fußballzwerg, der bei der Heim-WM nur als Kanonenfutter dient, ist diese Truppe von Katar ganz sicher nicht. Unsere Redaktion traut dem Wüstenstaat im Eröffnungsmatch gegen Ecuador auch gleich einen Punktgewinn zu!

In der Mannschaft von Ecuador wird man übrigens einen guten Bekannten aus der Bundesliga sehen: Piero Hincapie von Bayer Leverkusen ist eine wichtige Säule im Team der Südamerikaner.

Katar – Ecuador: Der direkte Vergleich (h2h)

Der direkte Vergleich zwischen beiden Nationen ist nur bedingt aussagekräftig. Alle drei bisherigen Duelle wurden in Form von Testspielen ausgetragen. 2018 fand das letzte Aufeinandertreffen statt, welches mit einem 4:3 für Katar endete. Auch Ecuador holte aber bereits einen Sieg, dazu gab es eine Punkteteilung.

Hier sehen Sie die bisherigen drei Duelle noch einmal im Überblick:

  • Katar – Ecuador: 4:3
  • Katar – Ecuador: 1:2
  • Katar – Ecuador: 1:1
katar - ecuador wett-Tipp prognose und quoten (20.11.22)

Piero Hincapie von Bayer 04 Leverkusen ist einer der Top-Stars in der Nationalmannschaft von Ecuador. Gelingt im Eröffnungsspiel der WM gleich ein Sieg gegen Gastgeber Katar? (Foto: AFP)

Katar – Ecuador: Die Wettquoten

Trotz des Heimvorteils sind die Kataris in dieser Begegnung die leichten Außenseiter. Die Quoten für einen Sieg des Gastgebers liegen bei bis zu 3,40, während die Quoten für den Sieg von Ecuador bei rund 2,15 angesetzt sind. Für das Unentschieden können Sie sich Quoten von bis zu 3,33 holen.

Die Wettanbieter rechnen zudem nicht mit vielen Toren. Für das ÜBER 2,5 liegen die Wettquoten bei bis zu 2,10. Das UNTER 2,5 wird mit bis zu 1,66 quotiert.

Die Formkurve: Katar

katarPräsentiert hat sich Katar in den letzten Monaten relativ wechselhaft und ziemlich abhängig vom Gegner. Gegen tendenziell eher schwächere Nationen wie Honduras (1:0) und Guatemala (2:0) gelangen zwei Siege.

Davor lief es gegen etwas stärkere Gegner aber weniger überzeugend. So holte Katar ein noch ansprechendes 2:2 gegen Chile, verlor aber auch mit 0:2 gegen Kanada und mit 0:3 gegen die U23 aus Kroatien.

Die Formkurve: Ecuador

ecuadorEcuador hat sich in den vergangenen Monaten vor allem defensiv enorm stabil gezeigt. In den vergangenen fünf Duellen kassierten die Südamerikaner keinen einzigen Gegentreffer. Allerdings gab es in diesem Zeitraum auch lediglich zwei Siege.

Ein 1:0 gelang jeweils gegen Nigeria und die Kap Verden. Zusätzlich reichte es jeweils für ein 0:0 gegen Mexiko, Saudi-Arabien und Japan.

Wett-Tipp & Prognose: Katar – Ecuador (20.11.2022)

Etwas mehr spielerische Qualität sehen wir bei den Gästen aus Ecuador. Dennoch dürfte Katar hier von den Anhängern getragen werden. Im ersten Spiel rechnen wir zudem nicht mit dem ganz großen Risiko. Es könnte hier etwas trist werden.

Wir erwarten ein verbissenes Match ohne viele Glanzpunkte und mit sehr wenigen Torraumszenen. In unseren Augen ist die beste Wette das Unentschieden mit der Quote von 3,33 beim erstklassigen Wettanbieter 22bet.

Bester Tipp Unentschieden Beste Quote bei 22Bet 3,33 zu 22Bet AGB gelten, 18+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die besten Wettanbieter für die WM 2022
100/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
99/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
94/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
93/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Unser Partner
sportwetten24 300x250
Bonusangebote zur WM 2022

150Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
200Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+

Fussball WM 2022
Hinweis: Alle Informationen auf unserer Website sind sorgfältig recherchiert. Dennoch kann es Aufgrund des stetig wechselnden Angebotes von Sportwettenanbietern, zu Abweichungen kommen. Insbesondere Quoten und Bonusangebote sollten auf der jeweiligen Anbieterseite nochmals geprüft werden. Die AGBs des Anbieters gelten. Außerdem weisen wir darauf hin, dass Sportwetten süchtig machen kann! Wetten soll Spaß machen, spielen Sie verantwortungsbewusst! Wetten ist erst ab 18 Jahren erlaubt.