Aktuelle Wett Tipps

WM 2022 Deutschland: Kader, Spiele, Quoten und Wettprognose

deutschlandIn Deutschland ist nach dem Rücktritt von Trainer Jogi Löw eine neue Nationalmannschafts-Ära angebrochen. Der neue Coach Hansi Flick sowie einige Spieler des Teams haben zuletzt auch kein Blatt mehr vor den Mund genommen. Sie wollen im November und im Dezember in Katar Weltmeister werden. Kann dies gelingen? Wie starke ist das deutsche Team wirklich? Ist der WM-Titel möglich oder eher wieder eine Blamage wie bei der WM vor vier Jahren? Wir haben für Sie den Blick auf die deutsche Mannschaft, den Spielplan für die Vorrunde sowie natürlich eine WM 2022 Prognose für Deutschland.

WM 2022

Deutschland: Spiele in der Vorrunden-Gruppe E

Keine Frage, Deutschland wird direkt in der Vorrunde der WM auf die Probe gestellt. Die Mannschaft steht in der Staffel E gemeinsam mit Spanien auf dem Rasen, einen Top-Favorit des Turniers.

Das Match gegen Japan wird sicherlich ebenfalls keine einfache Aufgabe. Die Asiaten spielen mittlerweile einen ansprechenden Ball, wie Deutschland bei der WM 2018 in Russland gegen Südkorea leidvoll erfahren musste. Der dritte Gegner wird in den interkontinentalen Playoffs zwischen Costa Rica und Neuseeland ermittelt.

Aber klar: Alles andere als das Erreichen des Achtelfinals wäre eine Katastrophe für Deutschland. Die DFB-Elf will eine ähnliche Blamage wie 2018 vermeiden. Zusammen mit Spanien ist Deutschland der große Favorit in der Gruppe E. Dem muss die Flick-Elf einfach gerecht werden.

Tag Zeit Ort Stadion Match
23.11. 14 Uhr ar-Rayyan Khalifa International Stadium Deutschland vs. Japan
27.11. 20 Uhr al-Chaur al-Bayt-Stadion Spanien vs. Deutschland
01.12. 20 Uhr al-Chaur al-Bayt-Stadion Playoff-Sieger vs. Deutschland

Die Bilanz der Deutschen gegen die Gruppen-Gegner

  • Gegen Japan: 1 Sieg, 1 Remis, 0 Niederlagen, zuletzt 2006 Freundschaftsspiel zu Hause 2:2
  • Gegen Spanien: 9 Siege, 8 Remis, 8 Niederlagen, zuletzt im November 2020 in Spanien 0:6 (Nations League)
  • Gegen Costa Rica: 1 Sieg, 0 Remis, 0 Niederlagen, zuletzt 4:2 bei der WM 2006 in Deutschland
  • Gegen Neuseeland: 1 Sieg, 0 Remis, 0 Niederlagen, zuletzt 2:0 beim Konföderations-Cup 1999 in Mexiko

Der Weg von Deutschland zur Weltmeisterschaft

Deutschland hat sich in der Europa-Qualifikation in der Gruppe J locker und leicht durchgesetzt. Die Bilanz von 9 Siegen und 1 Niederlage bei 36:4 Toren ist selbstredend. Lediglich im Heimspiel gegen Nordmazedonien hatte sich die DFB-Truppe einen kleinen Aussetzer gegönnt.

deutschland weltmeister wetten

Gewinnt Deutschland die WM 2022? Beim Wettanbieter Bet-at-Home können Sie für diesen Tipp eine Quote von 11,10 absahnen. (Stand: August 2022)

Im Rückspiel auf dem Balkan hat Deutschland dann die Fußball-Welt wieder geradegerückt. Gegen Rumänien, Armenien, Island und Liechtenstein wurden jeweils beide Begegnungen siegreich gestaltet.

Die deutschen Qualifikationsspiele auf einen Blick

  • 25.03.2021: Deutschland vs. Island 3:0 (2:0)
  • 28.03.2021: Rumänien vs. Deutschland 0:1 (0:1)
  • 31.03.2021: Deutschland vs. Nordmazedonien 1:2 (0:1)
  • 02.09.2021: Liechtenstein vs. Deutschland 0:2 (0:1)
  • 05.09.2021: Deutschland vs. Armenien 6:0 (4:0)
  • 08.09.2021: Island vs. Deutschland 0:4 (0:2)
  • 08.10.2021: Deutschland vs. Rumänien 2:1 (0:1)
  • 11.10.2021: Nordmazedonien vs. Rumänien 0:4 (0:0)
  • 11.11.2021: Deutschland vs. Liechtenstein 9:0 (4:0)
  • 14.11.2021: Armenien vs. Deutschland 1:4 (0:2)

Standort-Bestimmung vor der WM 2022

Deutschland wird vor der Weltmeisterschaft noch in der UEFA Nations League sechs Gruppenspiele mit Wettkampf-Charakter bestreiten. Die Begegnungen sind sicherlich der ideale Test für das Turnier in Katar. Immer geht’s für die DFB-Elf gegen England, Italien und gegen Ungarn. Im Gegensatz zur WM-Qualifikation können die Spiele tatsächlich als Standort-Bestimmung gesehen werden.


Tipp: Deutschland wird Weltmeister 2022


Die Stars im deutschen Team

Ein Star der DFB-Elf steht zwischen den Pfosten – Welttorhüter Manuel Neuer. Der Keeper vom FC Bayern München wird das Team in Katar als Kapitän auf den Rasen führen.

Einige andere Topspieler der DFB-Mannschaft sind nicht mehr in der Bundesliga zu finden. Entscheidend für das Spiel ist sicherlich das Mittelfeld, welches mit Kai Havertz (FC Chelsea London), Ilkay Gündogan (Manchester City) und Joshua Kimmich (FC Bayern) wahrlich Weltklasse besetzt ist.

kimmich mueller deutschland

Thomas Müller (links) und Joshua Kimmich werden bei der WM 2022 sicherlich zur ersten Elf von Bundestrainer Hansi Flick gehören. (Foto: AFP)

Die große Problemzone der deutschen Mannschaft bleibt das Sturmzentrum. Timo Werner, der zu RB Leipzig zurückgekehrt ist, kann man nicht als internationale Klasse bezeichnen. Und einen echten „Neuner“ hat Deutschland nicht.

Als mögliche Überraschung der WM gilt übrigens Jamal Musiala vom FC Bayern. Wenn der Youngster weiter eine so kometenhafte Entwicklung nimmt, dann könnte er bei der WM 2022 zur deutschen Stamm-Elf gehören.

Der Trainer: Hansi Flick

Hansi Flick trägt seit 1. August 2018 die Verantwortung für die deutsche Nationalmannschaft. Erfahrung bringt der Trainer zur Genüge mit. Zwischen 2006 und 2014 war Flick Co-Trainer unter Jogi Löw.

Der Coach weiß also wie Weltmeisterschaften gewonnen werden. Nach dem Titelgewinn in Brasilien ist Flick beim DFB zum Sportdirektor aufgestiegen. Zwischen 2019 und 2021 stand der Trainer an der Seitenlinie vom FC Bayern München. Flick hat mit den Roten alle Titel gewonnen, die es zu gewinnen gab.

hansi flick deutschland 2022 wm

Hansi Flick ist 2022 zum ersten Mal der alleinige Cheftrainer bei einer Weltmeisterschaft. (Foto: AFP)

Auf der ganz großen internationalen Bühne hat sich Flick aber noch nicht als Cheftrainer bewiesen. Die WM 2022 in Katar wird sein erstes Turnier in der vollen Verantwortung. Flick gilt als beliebt bei den Spielern und eher als Trainer der Sorte „Kumpeltyp“.

Deutschland in Zahlen und Fakten

Name Die Mannschaft
Verband Deutscher Fußball Verband
Konföderation UEFA
Ausrüster Adidas
Trainer Hansi Flick
Kapitän Manuel Neuer
Rekord-Spieler Lothar Matthäus
Rekord-Torschütze Miroslav Klose
FIFA Rangliste 12. Platz
WM Teilnahmen bisher 19
WM Titel 1954, 1974, 1990, 2014

Deutschland bei den Weltmeisterschaften

Die deutsche Nationalmannschaft steht in Katar vor der 20. WM-Teilnahme. Vier Mal hat das Team aus Deutschland den Titel geholt. Der letzte Erfolg ist noch nicht lange her. 2014 hat die Elf, damals unter Bundestrainer Jogi Löw, den ganz großen Coup gelandet.

Der Erfolg in Brasilien war vor allem aufgrund des 7:1 Sieges im Halbfinale gegen den Gastgeber für immer in Erinnerung bleiben.

Jahr Ergebnis
1930 Nicht teilgenommen
1934 3. Platz nach Sieg gegen Österreich
1938 Aus im Achtelfinale nach Niederlagen gegen die Schweiz
1950 Keine Teilnahme
1954 WM-Titel nach Sieg gegen Ungarn
1958 4. Platz nach Niederlage gegen Frankreich
1962 Aus im Viertelfinale nach Niederlage gegen Jugoslawien
1966 2. Platz nach Final-Niederlage gegen England
1970 3. Platz nach Sieg gegen Uruguay
1974 WM-Titel nach Sieg gegen Niederlande
1978 Aus in der Zwischenrunde
1982 2. Platz nach Final-Niederlage gegen Italien
1986 2. Platz nach Final-Niederlage gegen Argentinien
1990 WM-Titel nach Finalsieg gegen Argentinien
1994 Aus im Viertelfinale gegen Bulgarien
1998 Aus im Viertelfinale gegen Kroatien
2002 2. Platz nach Final-Niederlage gegen Brasilien
2006 3. Platz nach Sieg gegen Portugal
2010 3. Platz nach Sieg gegen Uruguay
2014 WM-Titel nach Finalsieg gegen Argentinien
2018 Aus in der Vorrunde

Die WM 2018 in Russland war für den deutschen Fußball so etwas wie der Supergau. Das Aus in der Vorrunde kann mit einem Wort zusammengefasst werden – peinlich. Ein ähnliches Szenario soll und muss 2022 natürlich vermieden werden.


Die Wettquoten für Deutschland bei der WM 2022

Deutschland ist in der FIFA-Weltrangliste nur auf dem 12. Platz zu finden. Es ist jedoch bekannt, dass das Ranking nicht wirklich die Leistungsstärke der Mannschaften widerspiegelt. Die DFB-Truppe ist definitiv nah an der Spitze dran.

Die Wettanbieter sehen Deutschland momentan als sechste Kraft bei der WM. Stärker werden nur Brasilien, Frankreich, England, Spanien und Argentinien eingeschätzt. Wer bei Happybet heute 10 Euro auf den WM-Sieg von Deutschland setzt, kann mit einer Quote von 12,0 einen Wettgewinn von 120 Euro einstreichen.

Happybet hat zudem Wettquoten für die Vorrunden-Gruppe E auf dem Bildschirm. Der deutsche Buchmacher sieht das Team dabei ungefähr auf einen Level mit den Spaniern. Für einen Staffelsieg der DFB-Elf gibt’s eine Wettquote von 2,0.

Logo 94/100 Wertung
4,5 rating
HAPPYBET Stärken
  • Seriöser Wettanbieter mit moderner Website
  • 200 Euro Happybonus
  • Weitere spannende Promotionen für Bestandskunden
200 Bonus auf die 1. Einzahlung Zum Anbieter AGB gelten, 18+

Unsere WM 2022 Prognose für Deutschland

Unter Bundestrainer Hansi Flick ist tatsächlich alles möglich. Der Coach hat beim FC Bayern München bewiesen, dass er ein Team zum Erfolg führen kann. Die bisherigen Spiele der deutschen Elf unter Flick waren in jedem Fall schon einmal verheißungsvoll.

Wir sehen die DFB-Kicker in Katar minimal im Viertelfinale. Mit etwas Glück geht’s sogar noch deutlich weiter. Der Weltmeister-Titel ist in der Vorhersage mitnichten auszuschließen, im Gegenteil.

Allerdings muss wirklich alles passen, damit Deutschland den WM-Titel 2022 holen kann. Andere Mannschaften – allen voran Frankreich – haben nominell doch deutlich mehr Qualität im Kader.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die besten Wettanbieter für die WM 2022
100/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
99/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
94/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Unser Partner
sportwetten24 300x250
Bonusangebote zur WM 2022

150Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
200Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+

Fussball WM 2022
Hinweis: Alle Informationen auf unserer Website sind sorgfältig recherchiert. Dennoch kann es Aufgrund des stetig wechselnden Angebotes von Sportwettenanbietern, zu Abweichungen kommen. Insbesondere Quoten und Bonusangebote sollten auf der jeweiligen Anbieterseite nochmals geprüft werden. Die AGBs des Anbieters gelten. Außerdem weisen wir darauf hin, dass Sportwetten süchtig machen kann! Wetten soll Spaß machen, spielen Sie verantwortungsbewusst! Wetten ist erst ab 18 Jahren erlaubt.